Schloss Einstein

Serie, Jugendserie
Schloss Einstein

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
HR
Do., 27.09.
05:25 - 05:50
Folge 740


Elias, verletzt über den bevorstehenden Wegzug seiner Mutter nach Kapstadt, redet sich schließlich seinen ganzen Frust von der Seele. Elias' Stiefvater Jochen habe schon immer einen Keil zwischen Elias und seine Mutter treiben wollen und nun gewonnen. Schließlich stellt Elias seine Mutter vor die Wahl: Jochen oder er. Frau Leinhoff ist verzweifelt und entscheidet sich, bei Elias zu bleiben und die Beziehung zu Jochen aufzugeben. Da erscheint Jochen persönlich, um sich bei Elias zu entschuldigen. Clara befürchtet, dass Herr Pasulke nach Samoa auswandern will. Die Siegprämie des anstehenden Schachturnieres, da ist sich Clara sicher, soll die Reise finanzieren. Nachdem diese Herrn Pasulke nicht auszureden ist, setzt Clara ihre Freunde in Kenntnis. Gemeinsam veranstalten die Einsteiner heilloses Chaos, um den Hausmeister auf Trab und vom pünktlichen Teilnehmen am Turnier abzuhalten. Doch der Hausmeister durchschaut den Plan und stellt Clara zur Rede. Unglücklich gesteht sie ihre Schuld ein, hofft aber insgeheim trotzdem, dass Herr Pasulke das Turnier nicht gewinnen möge. Li-Ming möchte Nils besser kennenlernen. Ihre Mutter, Frau Schumann, rät ihr, ihn in ein privates Gespräch zu verwickeln. Das versucht Ming, doch Nils weicht konsequent jeder Frage nach seiner Herkunft aus. Was hat der Typ zu verbergen? Im Sekretariat entdeckt Ming einen Brief von Nils' Familie an die Schule und macht eine seltsame Entdeckung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Familie Heinz Becker

Familie Heinz Becker - Geisterfahrer

Serie | 25.09.2018 | 22:00 - 22:30 Uhr
4.13/5015
Lesermeinung
NDR Ilse (Barbara Nüsse, l.) kümmern sich liebevoll um das Findelkind.

Großstadtrevier - Das Findelkind

Serie | 26.09.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.69/5088
Lesermeinung
RTLplus Sabrina Nikolaidou (Despina Pajanou, r.) und Eva Lorenz (Sylvia Haider).

Doppelter Einsatz - Narkose ins Jenseits

Serie | 27.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr