Schloss Einstein - Erfurt

  • Roxy (re. Helene Mardicke) trifft auf Frau Zöllner (Simone Jaeger) und findet sie merkwürdig. (v.li. Marie Borchardt; Henrieke Fritz) Vergrößern
    Roxy (re. Helene Mardicke) trifft auf Frau Zöllner (Simone Jaeger) und findet sie merkwürdig. (v.li. Marie Borchardt; Henrieke Fritz)
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Die drei Freundinnen (v.li. Henrieke Fritz; Helene Mardicke; Marie Borchardt) gehen spazieren und bemerken nicht, wie sie dabei fotografiert werden. Vergrößern
    Die drei Freundinnen (v.li. Henrieke Fritz; Helene Mardicke; Marie Borchardt) gehen spazieren und bemerken nicht, wie sie dabei fotografiert werden.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Frau Zech (li., Cornelia Kaupert) tröstet Li-Ming (re., Ruth Schönherr) und gibt ihr Beziehungstipps. Vergrößern
    Frau Zech (li., Cornelia Kaupert) tröstet Li-Ming (re., Ruth Schönherr) und gibt ihr Beziehungstipps.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Frau Schumann (li., Lisa Feller) bermerkt das ihre Tochter Li-Ming (re., Ruth Schönherr) schlecht drauf ist. Vergrößern
    Frau Schumann (li., Lisa Feller) bermerkt das ihre Tochter Li-Ming (re., Ruth Schönherr) schlecht drauf ist.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Alex Fischer (Björn von der Wellen) erklärt Li-Ming (Mi., Ruth Schönherr) beim Frühstück, dass sie Nils nicht so einengen soll. (li., Lisa Feller) Vergrößern
    Alex Fischer (Björn von der Wellen) erklärt Li-Ming (Mi., Ruth Schönherr) beim Frühstück, dass sie Nils nicht so einengen soll. (li., Lisa Feller)
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Tommy (li., Lucas Leppert) und Tobias (Mi., Stefan Wiegand) erzählen dem Frettchenzüchter Biesenthal (re., Ulrich Blöcher) von der Suche nach Tobias' Frettchen. Vergrößern
    Tommy (li., Lucas Leppert) und Tobias (Mi., Stefan Wiegand) erzählen dem Frettchenzüchter Biesenthal (re., Ulrich Blöcher) von der Suche nach Tobias' Frettchen.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Tobias (Stefan Wiegand) sucht sein Frettchen im ganzen Schulgebäude. Vergrößern
    Tobias (Stefan Wiegand) sucht sein Frettchen im ganzen Schulgebäude.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Tobias (Stefan Wiegand) hat sein Frettchen in der Frettchenzucht wiedergefunden. Vergrößern
    Tobias (Stefan Wiegand) hat sein Frettchen in der Frettchenzucht wiedergefunden.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Li-Ming (li., Ruth Schönherr) und Fr. Schumann (re., Lisa Feller) führen ein Frauengespräch. Vergrößern
    Li-Ming (li., Ruth Schönherr) und Fr. Schumann (re., Lisa Feller) führen ein Frauengespräch.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Li-Ming (Ruth Schönherr) möchte Nils (Jacob Körner) für weibliche Bedürfnisse sensibilisieren. Vergrößern
    Li-Ming (Ruth Schönherr) möchte Nils (Jacob Körner) für weibliche Bedürfnisse sensibilisieren.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Hr. Zech (li., Olaf Burmeister) tröstet Nils (re., Jacob Körner) und gibt ihm Beziehungstipps. Vergrößern
    Hr. Zech (li., Olaf Burmeister) tröstet Nils (re., Jacob Körner) und gibt ihm Beziehungstipps.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Serie, Jugendserie
Schloss Einstein - Erfurt

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
KiKa
Do., 24.05.
14:10 - 14:35
Folge 760


Folge Roxy freut sich über das Interesse einer Journalistin. Adrian kann beweisen, dass Dr. Berger nicht abgeschrieben hat. Pippi ist von Hubertus` Charme hingerissen. Roxy wird von einer Journalistin angesprochen, die für ein Kunstmagazin einen Artikel über Roxy schreiben will. Roxy ist geschmeichelt und sofort bereit, ein Interview zu geben. Die Frau stellt ihr sehr persönliche Fragen, aber Roxy denkt sich zunächst nichts dabei. Nur Constanze ist skeptisch und findet die Journalistin unprofessionell. Und Constanze hat Recht. Diese Frau ist gar keine Journalistin! Roxy fühlt sich verfolgt und ist drauf und dran, das nächste Treffen abzusagen. Sie will nichts mehr von ihr wissen. Constanze ist jedoch neugierig, was das Geheimnis der Frau ist. Sie geht für Roxy zu dem Interviewtermin und konfrontiert Lara Zöllner mit den Fakten. Diese reagiert seltsam und verspricht, alles aufklären zu wollen ... Adrian hat ein ganz schlechtes Gewissen. Sein Bauchgefühl sagt ihm, dass Dr. Berger tatsächlich unschuldig ist, aber beweisen kann er es nicht. Nach wie vor ist er überzeugt, dass Hubertus hinter den Anschuldigungen steckt. Der ist tatsächlich ganz zufrieden mit dem Eklat um seinen Direktor. Herr Berger hat ihn ja auch wegen ein bisschen Abschreiben bestrafft. Warum sollte es Herrn Berger also anders gehen? Adrian weiß nicht, wie er dem Direktor helfen kann, bis auf einmal Hubertus mit einem rettenden Einfall in der Tür steht. Pippi wird 'Opfer' einer Charme-Offensive von Hubertus, als er sie zur Weihnachtsfeier seines Bogenschützenclubs einlädt. Sie will sich vor Hubertus und seinen Freunden nicht blamieren und gibt ihr Taschengeld für hübsche neue Kleidung aus. Sie ist ganz verzaubert von Hubertus und rechnet ihm hoch an, dass er versucht Bergers Unschuld zu beweisen. Pippi ist auf dem besten Weg, sich so richtig in Hubertus zu verlieben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Schloss Einstein

Schloss Einstein

Serie | 29.05.2018 | 05:20 - 05:45 Uhr
3.3/5033
Lesermeinung
NDR Trio - Odins Gold

Trio - Der Schuss

Serie | 03.06.2018 | 07:00 - 07:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
HR Paulas Sommer

Paulas Sommer - Hallo, ich bin Paula

Serie | 25.06.2018 | 09:40 - 10:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr