Schloss Einstein - Erfurt

  • Constanze (Henrieke Fritz) erlebt eine herbe Enttäuschung. Vergrößern
    Constanze (Henrieke Fritz) erlebt eine herbe Enttäuschung.
    Fotoquelle: MDR/Katharina Simmet
  • Constanze (Henrieke Fritz) und Hubertus (Hugo Giessler) kämpfen um das Amt des Schülersprechers. Vergrößern
    Constanze (Henrieke Fritz) und Hubertus (Hugo Giessler) kämpfen um das Amt des Schülersprechers.
    Fotoquelle: MDR/Katharina Simmet
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Serie, Jugendserie
Schloss Einstein - Erfurt

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
KiKa
Mi., 20.06.
14:10 - 14:35
Folge 798


Folge Der Wahlkampf auf Schloss Einstein läuft auf vollen Touren. Miriam greift zu einem letzten Mittel im Kampf um Adrian. Jonny muss sich dem Spott seiner Mitschüler aussetzen. Serena, Constanze und Hubertus befinden sich mitten im Wahlkampf um das Amt des Schülersprechers. Constanze versucht ihre Mitschüler mit Inhalten zu überzeugen, Hubertus appelliert an den Spaßfaktor. Mit einem großen Coup will Constanze sich die Stimmen der Mitschüler sichern und eine Versöhnung mit Dominik herbeiführen. Gut gedacht, doch Hubertus hat seine Ohren überall, in diesem Fall hat er sogar einen Spion. Fair kann man diesen Wahlkampf kaum noch nennen... Wer wird am Ende die Nase vorn haben und wie stehen eigentlich Serenas Chancen? Miriam versucht weiterhin Adrian als Vorher-Nachher-Model für ihren Modeblog zu gewinnen. Leider erfolglos. Nach einigem Zaudern greift Miriam zu einem verzweifelten Mittel und lässt Adrian an etwas teilhaben, was die Welt bislang noch nicht gesehen hat. Miriam offenbart ihm ihr schlimmstes Geheimnis, um Adrian zu zeigen, dass er ihr vertrauen kann. Ob das klappt? Jonny ist gekränkt von den Hänseleien seiner Mitschüler und fühlt sich zunehmend ausgegrenzt. Er sieht nur noch einen Ausweg: Krankheit. Der skeptische Schularzt Dr. Evers jedoch durchschaut Jonnys Manöver. Aber als dieser zu einem Notfall gerufen wird ist Jonny ganz allein mit einem Block voller Atteste ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Niemand will Nora glauben, dass Entführer hinter ihr her sind.

Trio - Die Kidnapper

Serie | 24.06.2018 | 07:00 - 07:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
HR Schloss Einstein

Schloss Einstein

Serie | 25.06.2018 | 05:45 - 06:10 Uhr
3.3/5033
Lesermeinung
HR Paulas Sommer

Paulas Sommer - Hallo, ich bin Paula

Serie | 25.06.2018 | 09:40 - 10:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die erste Klappe ist gefallen. Das Team von "Berlin Alexanderplatz" (von links, stehend): Yoshi Heimrath (Kamera), Leif Alexis und Jochen Laube (Produzenten), Kirsten Niehuus und Oliver Zeller (MBB), Fabian Maubach (Produzent); sitzend: Welket Bungué (Francis), Burhan Qurbani (Regie), Benjamina Mirnik-Voges (eOne), Albrecht Schuch (Reinhold)

Unter der Regie von Burhan Qurbani wird "Berlin Alexanderplatz", der Klassiker von Alfred Döblin, er…  Mehr

Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr