Schloss Einstein - Erfurt

  • Justus (Robert Reichert) träumt von Ronja (Miriam Katzer). Vergrößern
    Justus (Robert Reichert) träumt von Ronja (Miriam Katzer).
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Jo (Lena Ladig) koordiniert die Theaterprobe. Vergrößern
    Jo (Lena Ladig) koordiniert die Theaterprobe.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Jo (Lena Ladig) und Sandor (Lennart König) sitzen verliebt in einer Theaterprobenpause zusammen. Vergrößern
    Jo (Lena Ladig) und Sandor (Lennart König) sitzen verliebt in einer Theaterprobenpause zusammen.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Justus (Robert Reichert) ist ohnmächtig geworden. Ronja (Miriam Katzer) versucht ihm zu helfen. Vergrößern
    Justus (Robert Reichert) ist ohnmächtig geworden. Ronja (Miriam Katzer) versucht ihm zu helfen.
    Fotoquelle: MDR/Anke Neugebauer
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: HR
Serie, Jugendserie
Schloss Einstein - Erfurt

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1998
KiKa
Mi., 07.11.
14:10 - 14:35
Folge 737


Folge Justus bereut die Trennung von Ronja und versucht, sie zurückzuerobern. Li-Ming und Liz können sich bei der Rollenverteilung für ein Theaterstück nicht einigen. Clara erhält die Auswertung ihrer Intelligenz steigernden Studie. Justus spürt, dass er noch immer in Ronja verliebt ist. Mehr und mehr bereut er seine vergangene Entscheidung, die Beziehung mit ihr beendet zu haben. Nun muss er sie zurückgewinnen. Bei einem Tierparkbesuch bekommt Justus mit, dass Ronja über die Umsiedlung eines Mini-Schafbocks nach China traurig ist. Er wittert seine Chance und nimmt an einem Spendenlauf teil. Mit dem Preisgeld will Justus die Patenschaft für das Tier übernehmen, ihm die Reise nach China ersparen und Ronjas Herz zurückgewinnen. Doch Justus bricht zusammen. Ist Ronja für ihn unerreichbar geworden? Zum Schuljahresabschluss inszenieren die Einsteiner ein Theaterstück. Die beiden Hauptrollen, Schneeweißchen und Rosenrot, sollen von Ming und Liz verkörpert werden. Doch die Verteilung der Rollen führt zum Streit, denn keines der beiden Mädchen will am Ende des Stückes den Bären, alias Jonny, küssen. Als Jonny krankheitsbedingt ausfällt und stattdessen der gut aussehende Neuankömmling Nils einspringt, ändern die Mädchen ihre Meinung. Nun wollen beide den Kusspart. Können sich die Streithennen einigen? Clara steht kurz vor dem Ende ihrer Studie zur Intelligenzsteigerung. Durch ihre guten Zensuren ist sogar Alex auf das Experiment angesprungen und versucht, seine bevorstehende Fortbildung durch die konzentrationssteigernde 12-Ton-Musik einfacher zu gestalten - ohne Erfolg. Und auch für Clara ist die Abschlussauswertung der Studie ernüchternd.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Schloss Einstein

Schloss Einstein

Serie | 12.12.2018 | 05:25 - 05:50 Uhr
3.35/5034
Lesermeinung
HR Trio - Odins Gold

Trio - Die Kepler Diamanten - Der Einbruch

Serie | 12.12.2018 | 05:50 - 06:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
NDR Die Kinder vom Alstertal

Die Kinder vom Alstertal - Einsatz für Rose

Serie | 24.12.2018 | 07:50 - 08:15 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr