Schmerzensgeldansprüche

Report, Doku-Reihe
Schmerzensgeldansprüche

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
HR
Mi., 03.01.
06:15 - 06:30
Folge 3, Der Mensch als Ware und Rohstoff


Lässt sich ein Mensch berechnen und in Geld aufwiegen? Die spontane Antwort lautet: Nein, ein Mensch ist unendlich wertvoll, sein Leben ist unbezahlbar, man kann seinen Wert nicht berechnen. Im Gegenteil: Ihn berechnen zu wollen, verstößt gegen die menschliche Würde, und die ist bekanntermaßen unantastbar. Jeder hat schon überlegt: Was ist meine Arbeitskraft wert? Wie viel Schmerzensgeld ist angemessen, wenn ich verletzt werde? Wie viel Geld werden meine Hinterbliebenen bekommen, sollte mir ein Unglück zustoßen? Wie viel Lösegeld würde meine Familie bezahlen, sollte ich entführt werden? Auch wenn wir es nicht zugeben wollen: Der Wert des Menschen beschäftigt Verliebte und Philosophen, Versicherungsmathematiker und Ärzte, Sklavenhändler und Umweltpolitiker. Die Berechnung des Menschenwerts spielt bei Verkehrsopfern eine Rolle und bei gefallenen Soldaten, beim sogenannten Humankapital eines Unternehmens und bei Katastrophenszenarien der Behörden, bei der verkauften Sexsklavin und bei der Leihmutter. Die entsprechenden Kalkulationen und Preise werden in der Regel jedoch nicht offen gelegt. Darum will es die Filmreihe genau wissen: Welchen Preis hat ein Mensch? Filmautor Peter Scharf sucht und forscht nach Antworten auf diese Fragen. Der Filmstil betont das Subjektive dieser Suche, die Kamera nimmt den Blick des Autors auf. Handlungsort sind unter anderem die Wall Street in New York, eine Samenbank in Berlin oder eine Armensiedlung in Delhi. Die sogenannten Montage-Blöcke liefern Informationen, die die Allgegenwärtigkeit der Monetarisierung des menschlichen Lebens erfahrbar zu machen und Zusatzinformationen liefern, die vielfach schockierend und ungeheuerlich sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer - Episode 3(Episode 3)

Report | 22.01.2018 | 12:45 - 13:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Wildtierarzt Dr. Fritz Karbe verabreicht einem verletzten Turmfalken ein Schmerzmittel. Studentin Anna aus München assistiert. "Tierischer Einsatz Bayern" hat die drei jungen Veterinäre in spe, Ines, Anna und Christian, über ein halbes Jahr bis hin zur letzten Prüfung des Zweiten Staatsexamens begleitet - beim Studium und während ihrer Praxisausbildung.

Tierischer Einsatz Bayern

Report | 22.01.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Endlich ist Baby Pierre auf der Welt - Mama Maria und Oma Steffi freuen sich, daß alles gut verlaufen ist

Die Babystation - Jeden Tag ein kleines Wunder

Report | 24.01.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr