Schnee, Sturm und Eiseskälte

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018 Vergrößern
    Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018
    Fotoquelle: www.neumayr.cc
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018 Vergrößern
    Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018
    Fotoquelle: www.neumayr.cc
  • Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018 Vergrößern
    Servus TV Heimatleuchten Thema: Kälte in Hochfilzen, Österreich Foto: Neumayr/Leo 06.02.2018
    Fotoquelle: www.neumayr.cc
Report, Dokumentation
Schnee, Sturm und Eiseskälte

Infos
Produktionsdatum
2018
Servus TV
Fr., 14.12.
22:15 - 23:15
Sebastian Webers Winterwetter


Gibt es "Champagnerpowder" wirklich nur in Kanada oder den Rocky Mountains? Warum lieben und hassen Piloten Fönwetterlagen? Was hat der Winter mit Bräuchen wie dem Funkenabbrennen zu tun? Wie kann der Laie einfache Wetterphänomene richtig deuten, und warum ihm das in den Alpen das Leben retten kann? Chefmeteorologe Sebastian Weber ist Österreichs Winterwetter auf der Spur und erklärt die wichtigsten Wetterphänomene vor Ort. Seine Credo: "Wer sich wirklich auskennt, kann Dinge auch einfach und ohne Expertenlatein erklären." Sebastian macht sich auf den Weg zu Österreichs höchster Wetterwarte. Hier werden regelmäßig Kälterekorde gemessen. Österreichs offizieller Kälterekord mit 37,2 Grad, wurde hier am 01. Jänner 1905 verzeichnet. Die Gebirgsjäger des Bundesheeres begleitet er bei einer Winterübung. Was sind ihre Tricks für das Überleben in extremer Kälte? Außerdem stellt er sich in einem Experiment der Frage: Was ein Wintersturm wirklich anrichtet und wann ein Mensch ganz sicher nicht mehr aufrecht gehen kann. Doch nicht nur die Wetterextreme begeistern den Meteorologen. Wo liegen die schönsten Winterlandschaften Österreichs? Welche Winterbräuche pflegen die Menschen, und was ist ihr Geheimnis? Antworten sucht und findet, Sebastian Weber.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - Abschied von Jake(Goodbye Jake)

Report | 19.12.2018 | 17:15 - 18:15 Uhr
3.58/5031
Lesermeinung
SWR made in Südwest
Logo

made in Südwest - Oh Tannenbaum - Fichten-Schorsch und seine Weihnachtsbäume

Report | 19.12.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
4.17/506
Lesermeinung
WDR Zwischen Lichterkette, Lieblingsplätzchen und Last-Minute-Hausputz. So wird die Weihnachtszeit ein Fest.

Yvonne Willicks - Meine besten Haushaltstipps

Report | 19.12.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr

"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr