Schneeweißchen und Rosenrot

  • Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, links) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, rechts) verkaufen mit großem Erfolg selbst hergestelltes Rosenöl auf dem Markt. Vergrößern
    Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, links) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, rechts) verkaufen mit großem Erfolg selbst hergestelltes Rosenöl auf dem Markt.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • Der Bär hat sich von seiner Verletzung erholt und geniesst das Zusammenleben mit Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, rechts) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, links). Vergrößern
    Der Bär hat sich von seiner Verletzung erholt und geniesst das Zusammenleben mit Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, rechts) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, links).
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • http://www.mdr.de/figarino/webchannel/schneeweisschen102.html Vergrößern
    http://www.mdr.de/figarino/webchannel/schneeweisschen102.html
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
  • Der Bär hat sich von seiner Verletzung erholt und geniesst das Zusammenleben mit Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, mitte) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, links). Ausgelassen tanzen Schneeweißchen und der Bär im Garten ihres Hauses. Vergrößern
    Der Bär hat sich von seiner Verletzung erholt und geniesst das Zusammenleben mit Schneeweißchen (Sonja Gerhardt, mitte) und Rosenrot (Liv Lisa Fries, links). Ausgelassen tanzen Schneeweißchen und der Bär im Garten ihres Hauses.
    Fotoquelle: MDR/Steffen Junghans
TV-Film, TV-Märchenfilm
Schneeweißchen und Rosenrot

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Schneeweißchen und Rosenrot
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
So., 25. November 2012
MDR
Di., 01.01.
11:50 - 12:50


Zum selben Zeitpunkt schleicht ein Zwerg über den Markt. Verwandelt, in Gestalt eines reichen Kaufmanns, führt er Übles im Schilde: Er will den Kronschatz. Tatsächlich fällt der König auf den Zwerg herein. Prinz Jakob verfolgt den fliehenden Dieb, doch als er ihn endlich stellen kann, wird er vom Zwerg mit der Zauberkraft seines Bartes in einen Bären verwandelt. Wird Schneeweißchen ihren geliebten Prinzen je wiedersehen? Im Wald treffen Schneeweißchen und Rosenrot den Zwerg, der sich immer wieder beim Verstecken des Schatzes den Bart einklemmt und den sie trotz seiner Beschimpfungen befreien. Der Zwerg setzt alles daran, eine Höhle für seinen Schatz zu finden. Dummerweise steht die Hütte von Schneeweißchen und Rosenrot genau davor, beschützt durch zwei verzauberte Rosenbüsche, die der Vater der Mädchen einst ans Tor gepflanzt hatte. Nur Menschen mit einem guten Herzen gewähren sie Zutritt. Der Zwerg ersinnt einen hinterhältigen Plan, um dieses Hindernis zu überwinden. Schneeweißchen und Rosenrot jedoch lassen sich mit der Reinheit ihrer Herzen weder von den Versprechungen des Zwerges, der in Gestalt eines orientalischen Weisen Abenteuer, Wissen und die Liebe des verschwundenen Prinzen verspricht, blenden, noch von der bedrohlichen Gestalt des Bären abschrecken. Sie erkennen den guten Kern und retten ihn vor den Jägern. Vor Wut zerplatzt der Zwerg und der Bär verwandelt sich zurück in den Prinzen. Der Liebe steht nun nichts mehr im Wege.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Schneeweißchen und Rosenrot" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Räuberbande im Düsterwald.

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

TV-Film | 31.12.2018 | 09:50 - 11:05 Uhr
Prisma-Redaktion
4.14/5014
Lesermeinung
ARD Maleen (Cleo von Adelsheim) als Magd und Peter (Lucas Reiber) im Gutshof von Graf Konrad.

Sechs auf einen Streich - Prinzessin Maleen

TV-Film | 01.01.2019 | 10:00 - 11:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR Prinzessin Amélie (Leonie Brill).

Die Salzprinzessin

TV-Film | 02.01.2019 | 10:10 - 11:10 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr