Schnell ermittelt

  • Von links: Ulrich Larsen (Misel Maticevic) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Ulrich Larsen (Misel Maticevic) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Amanda Thaler (Stefanie Dvorak), Rainer Thaler (Thomas Mraz), Stefan Schnell (Andreas Lust) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Amanda Thaler (Stefanie Dvorak), Rainer Thaler (Thomas Mraz), Stefan Schnell (Andreas Lust) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Amanda Thaler (Stefanie Dvorak) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Amanda Thaler (Stefanie Dvorak) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Angelika Schnell (Ursula Strauss), Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Amtsrat Herbert Wasik (Heinz Weixelbraun). Vergrößern
    Von links: Angelika Schnell (Ursula Strauss), Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Amtsrat Herbert Wasik (Heinz Weixelbraun).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Amanda Thaler (Stefanie Dvorak), Rainer Thaler (Thomas Mraz) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
    Von links: Amanda Thaler (Stefanie Dvorak), Rainer Thaler (Thomas Mraz) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Angelika Schnell (Ursula Strauss), Rainer Thaler (Thomas Mraz), Amanda Thaler (Stefanie Dvorak) und Stefan Schnell (Andreas Lust). Vergrößern
    Von links: Angelika Schnell (Ursula Strauss), Rainer Thaler (Thomas Mraz), Amanda Thaler (Stefanie Dvorak) und Stefan Schnell (Andreas Lust).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Serie, Krimiserie
Schnell ermittelt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2011
BR
Fr., 18.05.
22:45 - 23:30
Roswitha Thaler


Das Geschäft mit dem Jenseits ist nicht jedermanns Sache, aber in jedem Fall zutiefst menschlich, was Angelika Schnells Ermittlungen in einem Bestattungsunternehmen beweisen. Die Bestattungsunternehmerin Roswitha Thaler wird erst entführt und dann von einem Grabstein aus eigener Produktion erschlagen. Dahinter steht ein Konkurrenzkampf im Bestattungsmilieu. Und ein kleiner Rundgang im Sarg-Schauraum erweist sich auch als ganz lehrreich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Sophie Haas (Caroline Peters, r.) trifft in der Polizeiwache Hengasch auf ihren Amts-Vorgänger Hans Zielonka (Michael Hanemann, l.). Unverfroren erklärt sie dem Ex-Chef der Polizeiwache, dass sie seine unaufgeklärten Fälle lösen wird. Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel) traut seinen Ohren nicht.

Mord mit Aussicht - Ausgerechnet Eifel

Serie | 27.05.2018 | 21:45 - 22:30 Uhr
3.68/50193
Lesermeinung
ZDF Nach der Explosion - Lukas Roither (Jakob Seeböck, l.) und Kroisleitner (Ferry Öllinger, r.) schauen sich die Verwüstungen ganz genau an.

SOKO Kitzbühel - Ball des Anstoßes

Serie | 01.06.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.18/5093
Lesermeinung
ZDF Oberstleutnant Helmuth Nowak (Gregor Seberg, l.) und sein Kollege Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens, r.) befragen Rudolf Oberauer (Andreas Schlager, M.), einen Freund des Ermordeten.

SOKO Wien - Chefsache

Serie | 09.06.2018 | 18:05 - 19:00 Uhr
3.94/5080
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr