Schnell ermittelt

Angelika hat sich kaum von ihrem Bauchschuss erholt, schon liegt ihr die erste Leiche zu Füßen. Eine junge Frau wird aus der Donau gefischt. Sie war alleinerziehender Single, aber verzweifelt auf der Suche nach einem Partner, den sie bei Speed-Datings zu finden hoffte. Nun hofft Angelika dort Hinweise auf ihren Mörder zu finden - und vielleicht einen kleinen Flirt abzustauben. Im Bild, von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Robert Eichinger (Raimund Wallisch) und Angelika Schnell (Ursula Strauss). Vergrößern
Angelika hat sich kaum von ihrem Bauchschuss erholt, schon liegt ihr die erste Leiche zu Füßen. Eine junge Frau wird aus der Donau gefischt. Sie war alleinerziehender Single, aber verzweifelt auf der Suche nach einem Partner, den sie bei Speed-Datings zu finden hoffte. Nun hofft Angelika dort Hinweise auf ihren Mörder zu finden - und vielleicht einen kleinen Flirt abzustauben. Im Bild, von links: Harald Franitschek (Wolf Bachofner), Robert Eichinger (Raimund Wallisch) und Angelika Schnell (Ursula Strauss).
Fotoquelle: HR/rbb/BR/ORF/Petro Domenigg
Serie, Krimiserie
Schnell ermittelt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2007
HR
Sa., 08.09.
23:15 - 00:00
Folge 29, Ivonne Werner


Angelika hat sich kaum von ihrem Bauchschuss erholt, schon liegt ihr die erste Leiche zu Füßen. Eine junge Frau wird aus der Donau gefischt. Sie war alleinerziehende Mutter und Single und verzweifelt auf der Suche nach einem Partner, den sie bei Speed-Datings zu finden hoffte. Nun hofft Angelika dort Hinweise auf ihren Mörder zu finden - und vielleicht einen kleinen Flirt abzustauben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Ahmet Örkan (Tayfun Bademsoy, 2.v.r.) trennt die beiden streitenden Frauen: seine Tochter Sina (Arzu Bazman, r.) und seine Auszubildende Hadice (Pegah Kazemi, 2.v.l.). SOKO-Ermittler Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) beobachtet das Geschehen zunächst.

SOKO Stuttgart - Eine Frage der Ehre

Serie | 19.10.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.74/50107
Lesermeinung
KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Beste Freunde

Serie | 19.10.2018 | 11:20 - 12:15 Uhr
3.03/5078
Lesermeinung
ZDF Major Carl Ribarski (Stefan Jürgens, l.), Oberstleutnant Helmuth Nowak (Gregor Seberg, M.), Spurensicherer Franz Wohlfahrt (Helmuth Bohatsch, 2. v.r.) und Gerichtsmedizinerin Dr. Franzsika Beck (Maria Happel, r.) unterstützen die Einsatzgruppe in St. Pölten bei der Aufklärung einer Mordserie, bei der ein Heckenschütze sein Unwesen treibt.

SOKO Wien - Der Finger am Abzug

Serie | 19.10.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.93/5087
Lesermeinung
News
Nach ihrem 16. Geburtstag muss sich Sabrina entscheiden: Will sie Mensch oder Hexe sein? Beim magischen Initiationsritual kommt sie noch einmal ins Grübeln.

Horror statt Sitcom: Mit der düsteren Neuauflage der Kult-Serie "Sabrina – total verhext" erfindet N…  Mehr

Bye bye, ARD: Gerhard Delling verlässt den Sender, dem er mehr als drei Jahrzehnte lang treu war.

Gerhard Delling moderierte über 30 Jahre lang die "Sportschau" – nun hat er keine Lust mehr auf den …  Mehr

Punk oder Samba? Naldo (rechts) verrät bei Moderator Maik Nöcker seine Lieblingssongs.

Schalke-Verteidiger Naldo macht in der dritten Staffel von "Meine 11 – die Playlist der Fußballstars…  Mehr

Francis Fulton-Smith spielt seit 2004 den sympathischen Arzt Christian Kleist in der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" (dienstags, 18.50 Uhr, ARD).

Der Schauspieler verrät, was den Zuschauer in der Jubiläumsfolge von "Familie Dr. Kleist" erwartet …  Mehr

Ein Ausschnitt aus dem Trailer zu "Spuk in Hill House".

In den sozialen Medien sind die Reaktionen auf die Gruselserie "Spuk in Hill House" extrem. Doch rec…  Mehr