Schnittgut. Alles aus dem Garten

  • Logo zur Sendung Schnittgut. Alles aus dem Garten Vergrößern
    Logo zur Sendung Schnittgut. Alles aus dem Garten
    Fotoquelle: © Bayern 3
  • Logo zur Sendung Schnittgut. Alles aus dem Garten Vergrößern
    Logo zur Sendung Schnittgut. Alles aus dem Garten
    Fotoquelle: BR / BR
Natur + Reisen, Pflanzen
Schnittgut. Alles aus dem Garten

Infos
Originaltitel
Schnittgut. Alles aus dem Garten
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
BR
Di., 14.01.
15:30 - 16:00


Experten geben Tipps für die Gartenpraxis und die Gestaltung von Gärten, Terrassen und Balkonen. Einen Schwerpunkt bilden Berichte über Pflanzen und Filme über die schönsten Gärten der Welt. Hinzu kommen viele Anregungen und Gestaltungs-Inspirationen sowie Bastelvorschläge, Rezepte und Wissenswertes über Ernährung, Gesundheit und Heilpflanzen. Flora Robotica Mit dem Forschungsprojekt Flora Robotica untersuchen Wissenschaftler, wie aus Pflanzen und Technik ganze Bauwerke entstehen könnten. Ihr Ziel ist es, dass ganze Bauwerke einmal wie von allein wachsen, zum Beispiel Brücken aus Wurzeln oder Häuser aus Bäumen. Winter-Gemüse Grün- und Rosenkohl gelten als typisches Wintergemüse. Aber in den winterlichen Gemüsegärten gedeihen auch Ackersalat, Winterlauch, Winterblumenkohl, Endiviensalat und Rote Beete. Wie man Wintergemüse pflegt, erntet und lagert, das zeigen Andrea Müller und Volker Kugel. Luzerne Gesundheitsberaterin Margarete Both-Weber stellt Pflanzen vor, die als Wildkräuter für Küche und Gesundheit verwendet werden können. Urban Jungle Pflanzenprofi Rüdiger Ramme hilft dem Kölner Studenten Max Kolb, den viele Jugendliche auch als Youtuber "KranCrafter" kennen, seine Wohnung grüner zu machen. Und der Trend hat auch einen Namen: Urban Jungle. Zimmersolanum Zimmersolanum zählt zu den Nachtschattengewächsen, verwandt mit Tomate, Aubergine und Paprika. Kräuterpädagogin Kräuterpädagogin Martina Krichbaumer zeigt das Ausstechen von Beinwell-Wurzeln für Beinwellsalbe und die Zubereitung eines Kräutersafts. Grünkohl Grünkohl sollte am besten schonend gegart oder noch besser roh gegessen werden, damit er gesundheitsfördernd wirkt Kartause Ittingen In der schweizerischen Kartause Ittingen lebten seit dem 15. Jahrhundert Kartäusermönche; jeder Mönch hatte einen eigenen kleinen Garten, der nach Belieben bepflanzt und genutzt werden konnte. Auf dem Gelände gibt es einen großen Barockgarten mit ca. 1.000 Rosen-Sorten, einen Weinberg, Gemüse- und Kräuterfelder und eine eigene Fischzucht.

Thema:

Themen: Flora Robotica

Winter-Gemüse

Luzerne

Urban Jungle

Zimmersolanum

Kräuterpädagogin

Grünkohl

Kartause Ittingen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RBB Bei den Erdmännchen gibt es oft nur ein Thema: Fressen! Um den frechen Tieren Abwechslung zu bieten, haben sich Tierpfleger eine ganz eigene Fütterungsmethode ausgedacht: Mehlwürmer im Futternetz.

Panda, Gorilla & Co. - Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin

Natur + Reisen | 24.01.2020 | 05:30 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR , Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg, am Freitag (16.05.08) um 16:10 Uhr im ERSTEN. Die Pfleger im Leipziger Zoo haben alle Hände voll zu tun, die Strauße für die Fahrt nach Frankfurt "reisefertig" zu machen.

Giraffe, Erdmännchen & Co - Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg

Natur + Reisen | 24.01.2020 | 08:45 - 09:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Deutschland von oben - Ein Wintermärchen

Deutschland von oben - Ein Wintermärchen

Natur + Reisen | 24.01.2020 | 09:40 - 10:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Hugh Grant und Matthew McConaughey wollen das Single-Dasein ihrer Eltern beenden.

Die Mutter von Matthew McConaughey ist seit vielen Jahren Witwe. Auch der Vater von Hugh Grant lebt …  Mehr

Angela Finger-Erben moderiert die zweite Staffel von "Temptation Island".

Vier Paare lassen sich im Paradies auf die Probe stellen und testen ihre Treue. Ab Februar geht "Tem…  Mehr

Der zweite Teil von "Captain Marvel" mit Brie Larson in der Hauptrolle wird bereits produziert.

"Captain Marvel" war einer der erfolgreichsten Filme im Jahr 2019. Nun starteten die Arbeiten am zwe…  Mehr

Til Schweiger sprach in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" viel über Politik.

Eigentlich wollte Til Schweiger bei Markus Lanz über seinen neuen Film sprechen. Doch dann mischte e…  Mehr

Prof. Dr. Dietrich Schwarzkopf war von 1978 bis 1992 Programmdirektor des Ersten Deutschen Fernsehens.

Er wurde vielfach geschätzt für seine Kenntnisse in der Medienbranche. Nun ist der ehemalige ARD-Pro…  Mehr