Scho wieder Sunntig

  • Scho wieder Sunntig
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider Vergrößern
    Scho wieder Sunntig Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider
    Fotoquelle: SF1
  • Scho wieder Sunntig
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider Vergrößern
    Scho wieder Sunntig Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider
    Fotoquelle: SF1
  • Scho wieder Sunntig
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider Vergrößern
    Scho wieder Sunntig Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider
    Fotoquelle: SF1
  • Scho wieder Sunntig
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider Vergrößern
    Scho wieder Sunntig Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider
    Fotoquelle: SF1
  • Scho wieder Sunntig
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider Vergrößern
    Scho wieder Sunntig Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider
    Fotoquelle: SF1
Theater, Komödie
Scho wieder Sunntig

Infos
Originaltitel
A month full of sundays
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2012
SF1
Di., 25.12.
16:05 - 18:00
Komödie von Bob Larbey in der Dialektbearbeitung von Jörg Schneider


Konrad Stämpfli lebt seit einiger Zeit im Altersheim. Geistig noch überaus rüstig, spielt sein Körper nicht mehr mit. Stämpfli hadert mit seinem Schicksal, schimpft über das Heim, flirtet mit der jungen Krankenschwester Julia und legt sich mit Frau Marthaler, der Putzfrau an. Ein schwieriger Gast, der seine Umgebung wechselweise zum Lächeln oder zur Weissglut bringt. Ganz anders sein Freund Arthur Brunner. Körperlich noch durchaus fit, hat er geistig schon ziemlich abgebaut. Auch er langweilt sich bei seinem Alltag im Altersheim. Und so beschliessen die beiden, ein Fluchtkomitee zu gründen, um eines Tages ihrem Asyl zu entkommen. Jeden Sonntag bekommt Stämpfli Besuch von seiner Tochter Julia und dem Schwiegersohn Peter. Und jeden Sonntag, wird dem Grosspapa erklärt, dass dies eine anstrengende, weite Reise ist, so dass der Besuch deshalb nur sehr kurz ausfallen kann. Verständlich, dass diese Pflichtbesuche dem alten Herrn eine eher getrübte Freude sind. Umsomehr freut er sich auf die neue Woche. Er wird bei seinem Sonnenschein, Schwester Erika, wieder den Casanova spielen, die gute Frau Marthaler nerven und mit Freund Arthur über die altersbedingten Beschwerden diskutieren. Die beiden alten Herren registrieren minutiös ihren physischen und psychischen Zerfall, aber klein beigeben, nein, das werden sie nicht! Und dann, dann ist es schon wieder Sonntag. Eine durch und durch heitere Komödie über ein durch und durch ernstes Thema. Ein Stück voller liebenswürdiger Heiterkeit und Humor. Ein Stück aber auch mit sarkastischem Witz und bösen, schrägen Pointen. Muntere Dialoge zum Lächeln und Lachen und Szenen, die anrühren und nachdenklich stimmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Heidi Mahler und Detlef Heydorn.

Thea Witt macht nicht mit

Theater | 02.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Bürgermeister Huber (Winfried Frey) und Gemeinderätin Dr. Gabriele Angelbauer-Lüders (Sabine Oberhorner) beim Tête-à-Tête.

Chiemgauer Volkstheater - Nicht öffentlich!

Theater | 10.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.67/5051
Lesermeinung
BR Die Schneiderin (Sarah Camp) wundert sich, wie sie auf den Friedhof gekommen ist.

Paulas letzter Wille

Theater | 17.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr