Schockwellen

Die Autodiebe Zaid (Nadjim Belatreche, li.) und Ryad (Ilies Kadri, re.) warten, bis es dunkel wird, um einen weiteren Wagen zu stehlen.
© Bande à part Films/Claire Mathon Vergrößern
Die Autodiebe Zaid (Nadjim Belatreche, li.) und Ryad (Ilies Kadri, re.) warten, bis es dunkel wird, um einen weiteren Wagen zu stehlen. © Bande à part Films/Claire Mathon
Fotoquelle: Bande à part Films/Claire Mathon
Serie, Drama
Schockwellen

Infos
Audiodeskription, Synchronfassung, Produktion: Bande à part Films, RTS, SRG SSR, ARTE, Online verfügbar von 27/07 bis 03/08
Originaltitel
Ondes de choc
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
arte
Fr., 27.07.
20:15 - 21:05
Folge 3, Flucht in die Berge


Im dritten Teil der Schweizer Miniserie "Schockwellen" endet ein Autoraub mit einer lebensgefährlichen Flucht in die eisigen Schweizer Berge. Der arabisch-stämmige Jugendliche Ryad lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester in armen Verhältnissen in einer Vorstadt Lyons. Ryad ist ein Crack im Autoknacken. Um an Geld zu kommen, will der Jugendliche mit seinem Freund Zaid für eine Autoschiebergruppe zwei Luxus-Autos in der Schweiz stehlen. Der Auftrag klingt einfach: rauf aufs Grundstück, Auto knacken und drei Minuten später hat die Luxuskarosse den Besitzer gewechselt. Doch beim zweiten Diebstahl werden die Jungen von einem Wachmann überrascht, der die Polizei alarmiert. Bei der darauffolgenden Verfolgungsjagd wird Zaid auf der Autobahn von Polizisten erschossen. Ryad flieht zu Fuß in ein Waldstück, wo er sich die Nacht über verstecken kann. Doch am nächsten Morgen ist die gesamte Schweiz durch Nachrichten und Suchmeldungen im Radio über den flüchtigen Autodieb alarmiert. Einige Männer werden auf Ryad aufmerksam, als dieser versucht, über die Schweizer Berge zurück nach Frankreich zu gelangen. Getrieben von den bewaffneten Anwohnern und auf der Flucht verletzt, muss sich Ryad durch die schneebedeckten Wälder schlagen. Mit letzter Kraft kann sich der Jugendliche in eine Berghütte retten - doch auch dort scheint er nicht sicher zu sein ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Beauty and the Beast

Beauty and the Beast - Erpressung

Serie | 23.07.2018 | 08:30 - 09:25 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
SAT.1 Deception - Magie des Verbrechens

Deception - Magie des Verbrechens - Der Kunst-Coup

Serie | 26.07.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Alexandra Winkler (Julia Franz Richter) ist plötzlich Alleinerbin eines Trakehner-Gestüts.

Gestüt Hochstetten - Das Testament

Serie | 28.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.21/5042
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr