Schön schräg - Wer wohnt denn so? (11)

  • Minimalistisch: Das Schlafzimmer ist aufs Wesentliche reduziert. Vergrößern
    Minimalistisch: Das Schlafzimmer ist aufs Wesentliche reduziert.
    Fotoquelle: MG RTL D / House8 Media
  • Geschwungene Linien: ein ganz besonderes Billiard-Zimmer. Vergrößern
    Geschwungene Linien: ein ganz besonderes Billiard-Zimmer.
    Fotoquelle: MG RTL D / House8 Media
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Reportagereihe
Schön schräg - Wer wohnt denn so? (11)

Infos
Originaltitel
Spaced Out, 111
Produktionsland
USA
n-tv
Sa., 17.02.
16:10 - 16:30


Eine Küche und ein Schlafzimmer aus der Zukunft? Genau so sieht es bei einer Familie in Kalifornien aus. Mit Hilfe eines sehr kreativen Architekten haben sie sich ihr Zuhause so eingerichtet, dass man glauben könnte, es stammt aus einer anderen Zeit. Die Doku besucht sie in ihrem futuristischen Heim.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Teichwirt Armin Kittner (re.) prüft gemeinsam mit seinem Fischwirtschaftsmeister Matthias Kuntsche (li.) die Bestände. Häufig finden sie Biss-Spuren von Fischottern.

Re:

Report | 19.02.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
4.29/5014
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Schweine in Gefahr - Wie Europa mit der Seuche umgeht

Report | 20.02.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Am Schauplatz

Am Schauplatz

Report | 06.03.2018 | 12:10 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr