Schönes Landleben XXL

  • Ohne Boot geht bei den Schillings gar nichts. Sohn Oscar muss jeden Tag zur Kita nach Schaprode gebracht werden. Vergrößern
    Ohne Boot geht bei den Schillings gar nichts. Sohn Oscar muss jeden Tag zur Kita nach Schaprode gebracht werden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Jammer! Eine eigene Insel, aber so wenig Zeit, sie mit der ganzen Familie zu genießen. Vergrößern
    Ein Jammer! Eine eigene Insel, aber so wenig Zeit, sie mit der ganzen Familie zu genießen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Carsten Schilling ist stolz, dass die Öhe seit fast 700 Jahren in Familienbesitz ist und nun weiter geführt wird. Vergrößern
    Carsten Schilling ist stolz, dass die Öhe seit fast 700 Jahren in Familienbesitz ist und nun weiter geführt wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Dokumentation
Schönes Landleben XXL

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
BR
So., 19.08.
13:00 - 14:30
Folge 4, Insel Öhe - Familienglück und Kuhgebrüll


Die kleine Insel Öhe: Dort leben nur Nicolle und Mathias Schilling und ihre beiden Kinder. Um den Traum von etwa 70 Hektar Land halten zu können, braucht es Tatendrang, gute Ideen und in der Hochsaison bis zu 16 Stunden Arbeit. Die Schillings züchten Rinder auf dem kleinen Eiland zwischen Hiddensee und Rügen. Das Problem ist: Die Insel ist zu klein, um von dem Ertrag allein leben zu können. Das Fleisch ihrer Biorinder wird zur Grundlage mehrerer Geschäftsideen. Direkt auf der anderen Seite des Wassers, keine 30 Meter von der Insel Öhe entfernt, eröffnen sie im kleinen Küstenort Schaprode ein Restaurant und beköstigen ihre Gäste mit dem köstlichen Salzwiesenfleisch. Auch ein Hofladen mit Produkten aus eigener Herstellung soll Umsatz bringen. Die neue Idee: ein Verkaufswagen, der auf den Märkten der Umgebung Werbung für den Gasthof machen soll. Mit großem Elan arbeiten Mathias und Nicolle Schilling für ihren Inseltraum. Und dennoch bleibt zu jeder Zeit die Frage: Werden die vielen Geschäftsideen aufgehen und ihnen ein Leben auf der Öhe ermöglichen? Ein Hindernis hat Mathias nicht bedacht: Einige Leute in Schaprode akzeptieren ihn nicht als Einheimischen. Zwar ist die Öhe seit fast 700 Jahren in Familienbesitz der Schillings und gehört zur Ortschaft Schaprode, aber für viele dort ist er ein "Wessi", weil er in Schleswig-Holstein geboren und aufgewachsen ist. Trotz der teilweise erdrückend vielen Arbeit nehmen sich Nicolle und Mathias Schilling auch ihre Auszeiten, machen kleine Nachmittagsurlaube mit den Kindern auf der eigenen Insel. Sie werden die Hoffnung, das kleine Eiland Öhe als ihren Lebensmittelpunkt halten zu können, nicht aufgeben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Reise der Hurtigruten beginnt in der Stadt Bergen, die von sieben Bergen eingerahmt und  als "Tor zu den Fjorden" bekannt ist.

Abenteuer Hurtigruten - Eine Reise ans Ende der Welt

Report | 19.08.2018 | 12:05 - 12:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Reporterin Ines Trams, eingeschneit und eingefroren bei einem Schneesturm auf Rentiertreibjagd.

Unterwegs zum Nordkap - Winterreise durch Skandinavien (1/2) - Leben mit dem Eis

Report | 19.08.2018 | 12:35 - 13:20 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Franz Gernstl besucht den Drehbuchautor Michael Seyfried (rechts) im Fernsehdorf "Lansing" aus der Serie "Dahoam is Dahoam".

Gernstl - Sieben mal Bayern - Gernstl in Oberbayern(II)

Report | 19.08.2018 | 12:45 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr