Öl ist ein Rohstoff, der eine große Rolle in unserem Leben spielt, unsere Wirtschaft bestimmt und das politische Klima beeinflusst. Die Geschichte der Suche nach Öl- und Gasvorkommen in Trinidad und Tobago zeigt den Verlauf der Beziehung des Inselstaates mit früheren europäischen Kolonialmächten bis zu seiner Unabhängigkeit und den Verbindungen mit den Giganten der petrochemischen Industrie. Die Geschichte beginnt 1595, als der Brite Sir Walter Raleigh zuerst Pech aus Trinidad benutzte, um die Rumpfe seiner Schiffe abzudichten.