Schweden auf die norddeutsche Tour

  • Sven beim Schlemmen. Vergrößern
    Sven beim Schlemmen.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Sven im Wildnisbadezimmer. Vergrößern
    Sven im Wildnisbadezimmer.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Sven beim Klettern. Vergrößern
    Sven beim Klettern.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Svens Camper von vorne. Vergrößern
    Svens Camper von vorne.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Peter Jäckel, Sven Tietzer und Stefanie Andersson. Vergrößern
    Peter Jäckel, Sven Tietzer und Stefanie Andersson.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Sven beim Bruecke klettern. Vergrößern
    Sven beim Bruecke klettern.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Sven Tietzer an seinen Camper gelehnt. Vergrößern
    Sven Tietzer an seinen Camper gelehnt.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
  • Der Camper auf Achse. Vergrößern
    Der Camper auf Achse.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/cineteam-hannover
Report, Dokumentation
Schweden auf die norddeutsche Tour

3sat
Mi., 12.09.
14:45 - 16:15


Reporter Sven Tietzer macht sich mit seinem Oldtimer-Camper auf in den ganz hohen Norden, nach Schweden. Ein Roadmovie der besonderen, persönlichen Art voller Abenteuer und Überraschungen. Sven Tietzer, gebürtiger Harzer, besucht Menschen, die ebenfalls aus Norddeutschland kommen und die in Schweden eine neue Heimat gefunden haben. Menschen, die spannende Einblicke in ihr Leben geben - alles umgeben von den wunderschönen Landschaften Schwedens. Hunderte Kilometer führt Sven Tietzer seine Route von der romantischen Schärenlandschaft vor Göteborg bis in die Hauptstadt Stockholm. Unterwegs geht es vorbei an endlosen Wäldern und unzähligen Seen. Das alte Campingmobil lässt Sven schon auf den ersten Kilometern im Stich. Aber das ist längst nicht die einzige Herausforderung, die ihn auf seiner Reise erwartet. Der Reporter taucht ein in die fremde Kultur und hat die ein oder andere Mission, die ihn in Welten jenseits der klassischen Sehenswürdigkeiten führt: So will er in der schwedischen Provinz eine Oldtimer-Parade auf die Reifen stellen und spontan auf einem Punk-Konzert zusammen mit dem Publikum ein Lied singen. Für das Überleben zwischen Elchen und Bären in der verregneten Wildnis stellt Sven Tietzer sich allerdings als absolut ungeeignet heraus. Und auch auf einen Stockholmer Großstadtbaum zu klettern, hätte er sich um Einiges leichter vorgestellt. Zum Glück gibt es Thilo Beeker an seiner Seite, den Pfleger unzähliger Hauptstadtbäume. Er hat das Leben in Norddeutschland gegen das in Schweden getauscht und bezeichnet sich selbst augenzwinkernd als "Baum-Nerd". Thilo Beeker ist einer von mehreren Norddeutschen, die Sven auf seiner Reise besucht. Alle haben eines gemeinsam: Für sie ist Schweden zur Wahlheimat geworden, aus den unterschiedlichsten Gründen. Der ehemalige Busfahrer Peter Jäkel etwa hat sich in die Einsamkeit der schwedischen Wildnis verliebt. Er nimmt Sven mit auf die Suche nach Bibern und Elchen. Werbetexterin Stefanie Andersson hat es von Hamburg in die Musikstadt Örebro verschlagen. Sie ist nicht nur Expertin für schwedischen Punk, sondern auch für die besten Elchbraten-Rezepte. Denn auch kulinarisch hält Schweden ein paar Überraschungen für den Reporter bereit. Eine etwas skurrile Spezialität begleitet ihn bis zum Schluss seiner Reise: vergorener Hering in der Dose. Jemanden zu finden, der diese ganz spezielle Delikatesse mit ihm probieren möchte, entpuppt sich als eine der schwierigsten Missionen auf seiner Tour durch den hohen Norden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Einige Jahre nach Ende des Bürgerkrieges durchreist Vanessa Dougnac den Norden Sri Lankas auf der Suche nach den Spuren dieses vergessenen Krieges und stellt fest, dass die Toten in den Erinnerungen der Überlebenden bis heute präsent sind.

Sri Lanka - Gegen das Vergessen

Report | 25.09.2018 | 23:45 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Die Kinder von Oberndorf gründen einen Club.

Von Bananenbäumen träumen

Report | 26.09.2018 | 00:00 - 01:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Pferderennen.

In der Mitte ein Feuer

Report | 26.09.2018 | 01:45 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr