Science Fiction

  • Von links: Hermann Göring (Peter Kollmann), Otto Hahn (Peter Nietzsche) und Lise Meitner (Jana Klinge) besprechen die Ausreise von Lise Meitner. Vergrößern
    Von links: Hermann Göring (Peter Kollmann), Otto Hahn (Peter Nietzsche) und Lise Meitner (Jana Klinge) besprechen die Ausreise von Lise Meitner.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Otto Hahn (Peter Nitzsche) und Lise Meitner (Jana Klinge) kússen sich. Vergrößern
    Otto Hahn (Peter Nitzsche) und Lise Meitner (Jana Klinge) kússen sich.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blitz am"Hahn-Meitner-Straßman-Tisch". Vergrößern
    Blitz am"Hahn-Meitner-Straßman-Tisch".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gregor Samsa (Golo Euler). Vergrößern
    Gregor Samsa (Golo Euler).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auftritt von Lise Meitner (Jana Klinge). Vergrößern
    Auftritt von Lise Meitner (Jana Klinge).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Otto Hahn (Peter Nitzsche) will aus dem Fenster springen. Vergrößern
    Otto Hahn (Peter Nitzsche) will aus dem Fenster springen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Therapeutin (Sophie von Kessel) der Therapiegruppe "Anonyme Ex-Nazis". Vergrößern
    Therapeutin (Sophie von Kessel) der Therapiegruppe "Anonyme Ex-Nazis".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Golo Euler und Regisseur Igor Plischke. Vergrößern
    Von links: Golo Euler und Regisseur Igor Plischke.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Frank (August Wittgenstein) und Magdalena (Elisabeth Milarch). Vergrößern
    Frank (August Wittgenstein) und Magdalena (Elisabeth Milarch).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Frank (August Wittgenstein). Vergrößern
    Frank (August Wittgenstein).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Unterhaltung, Kurzfilm
Science Fiction

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Do., 14.09.
00:10 - 01:45


Leistungsdruck, Ehrgeiz, Todesangst - in den folgenden Kurzfilmen alles Motive, die Flucht nach vorn anzutreten in eine vermeintlich bessere Zukunft. Doch was, wenn die wissenschaftlich manipulierte Welt nicht so mitmacht, wie man es sich vorstellt? In der Kurzfilmnacht "Science Fiction" werden solche Szenarien bis zum bitteren Ende gesponnen - Wissenschafts-Fiktionen eben.

BR

Update Required

Spielfilm | 00:10 - 01:45 Uhr
/501
Lesermeinung
BR

Mr. Love Bomb

Spielfilm | 00:10 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Kryo

Spielfilm | 00:10 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Die Verwandlung

Spielfilm | 00:10 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Zeitraum

Spielfilm | 00:10 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung


Werbepause? Zeit für Spielchen!
News
Martin (Oliver Franck) kommt mit seinen Emotionen nicht klar und kann seine Wut nicht kontrollieren.

Wer dachte, dass sich in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" alles nur um die große Liebe d…  Mehr

Unter fachkundiger Anleitung nahm Arnold Schwarzenegger an der Orgel des Passauer Doms Platz.

Selbst ein Hollywood-Star wie Arnold Schwarzenegger braucht manchmal 70 Jahre, um sich einen Kindhei…  Mehr

Seine überragende Karriere endet. Der sechzehnfache Weltmeister Phil Taylor ist bei den "German Darts Masters" und dann auch noch bei der zweiten "Promi-Darts-WM" live in Deutschland zu sehen.

ProSieben geht ungewöhnliche Wege und überträgt die German Darts Masters 2017 live aus der Castello-…  Mehr

An der Seite von Elinor Eidt (links) und Brigitte Grothum verkörpert Wolfgang Bahro die Legende Charlie Chaplin.

Wolfgang Bahre wird in einem Berliner Theaterstück vom "GZSZ"-Schurken Jo Gerner zur Stummfilm-Legen…  Mehr

Auch in der Lindenstraße herrscht große Spannung bei den ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2017. Helga (Marie-Luise Marjan), Hans (Joachim H. Luger), Klaus (Moritz A. Sachs) und Gabi (Andrea Spatzek) sitzen vor dem Fernseher.

Wenn die ersten Hochrechnungen der Bundestagswahl bekanntgegeben werden, schauen auch Mutter Beimer …  Mehr