Scream - Schrei!

Spielfilm, Horrorfilm
Scream - Schrei!

Infos
Originaltitel
Scream
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Fr., 20. Dezember 1996
DVD-Start
Do., 07. Oktober 2004
Sky Action
Di., 27.11.
23:55 - 01:45


Wes Cravens kultiger Schocker setzte Mitte der 90er-Jahre neue Maßstäbe im Genre und löste eine ganze Welle weiterer Slasher-Filme aus. - Im US-Städtchen Woodsboro meuchelt ein irrer Killer. Hinter einer grotesken Maske getarnt, ersticht er die junge Casey und ihren Freund. Sein nächstes Opfer kann ihm zwar entkommen, doch einige Freunde haben weniger Glück. Nicht nur die Polizei mit Deputy Dewey jagt den Ghostface-Killer. Klatschreporterin Gale wittert eine heiße Story und ist ebenfalls hinter ihm her. Doch der Schlitzer ist ihnen immer eine Messerlänge voraus.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Scream - Schrei des Todes" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Scream - Schrei des Todes"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Suspiria

Suspiria

Spielfilm | 28.11.2018 | 22:40 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.83/506
Lesermeinung
ProSieben Cold Prey - Eiskalter Tod

Cold Prey - Eiskalter Tod

Spielfilm | 01.12.2018 | 02:55 - 04:50 Uhr
4/501
Lesermeinung
SAT.1 The Strangers

The Strangers

Spielfilm | 02.12.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/503
Lesermeinung
News
Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr