Seegrund. Ein Kluftingerkrimi

  • Kommissar Kluftinger (Herbert Knaup, rechts) verhaftet mit seiner Kollegin Marx (Catrin Striebeck) und seinem Kollegen Richard Maier (Johannes Allmayer) die Verschwörer vom Altasee. Vergrößern
    Kommissar Kluftinger (Herbert Knaup, rechts) verhaftet mit seiner Kollegin Marx (Catrin Striebeck) und seinem Kollegen Richard Maier (Johannes Allmayer) die Verschwörer vom Altasee.
    Fotoquelle: © NDR/Degeto/BR/Hagen Keller, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Degeto/BR/Hagen Keller" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-
  • Je näher Kluftinger (Herbert Knaup) dem Geheimnis des Sees kommt, desto seltsamer fühlt sich der Kommissar. Vergrößern
    Je näher Kluftinger (Herbert Knaup) dem Geheimnis des Sees kommt, desto seltsamer fühlt sich der Kommissar.
    Fotoquelle: © SWR/Degeto/BR/Hagen Keller, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: SWR/Degeto/BR/Hagen Keller" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/
  • Erika Kluftinger (Margret Gilgenreiner, links) besucht mit ihrem Sohn Markus (Frederic Linkemann) und dessen japanischer Freundin Yumiko (Joy Maria Bai) Neuschwanstein. Vergrößern
    Erika Kluftinger (Margret Gilgenreiner, links) besucht mit ihrem Sohn Markus (Frederic Linkemann) und dessen japanischer Freundin Yumiko (Joy Maria Bai) Neuschwanstein.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/BR/Hagen Keller - honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit o. g. Sendung bei Nennung Bild: "ARD Degeto/BR/Hagen Keller" (S 2), Programmplanung und Presse (069) 1509-334 oder -335, e-mail de
  • Einsfestival SEEGRUND. EIN KLUFTINGERKRIMI, Deutschland 2013, Regie Rainer Kaufmann, am Sonntag (01.12.13) um 20:15 Uhr.
Kommissar Kluftinger (Herbert Knaup, rechts) verhaftet mit seiner Kollegin Marx (Catrin Striebeck) und seinem Kollegen Richard Maier (Johannes Allmayer) die Verschwörer vom Altasee. Vergrößern
    Einsfestival SEEGRUND. EIN KLUFTINGERKRIMI, Deutschland 2013, Regie Rainer Kaufmann, am Sonntag (01.12.13) um 20:15 Uhr. Kommissar Kluftinger (Herbert Knaup, rechts) verhaftet mit seiner Kollegin Marx (Catrin Striebeck) und seinem Kollegen Richard Maier (Johannes Allmayer) die Verschwörer vom Altasee.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/BR/Hagen Keller, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: ARD Degeto/BR/Hagen Keller" (S2). WDR Presse und Information/Bildkommunikation, Köln, Tel: 022
Fernsehfilm, Kriminalfilm
Seegrund. Ein Kluftingerkrimi

Infos
Originaltitel
Seegrund - Ein Kluftingerkrimi
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 28. November 2013
NDR
Do., 12.09.
22:00 - 23:30


Eigentlich sollte es ein schöner Sonntagsausflug werden, den Kluftinger da zusammen mit seiner Familie und Yumiko, der neuen Freundin seines Sohns Markus, am Alatsee unternimmt. Aber ein toter Taucher, der gar nicht tot ist, und auch sonst nicht der, für den man ihn hält, verhindert fürs Erste die Familienzusammenführung. Da sich der Alatsee auf dem Terrain der Füssener Dienststelle befindet, ist Kluftinger bei diesem Fall gezwungen, mit der ungeliebten Kollegin Friedel Marx zusammenzuarbeiten. Und nicht nur, dass die Marx die eingespielten Kräfteverhältnisse in Kluftingers "G'schäft" aus dem Gleichgewicht zu bringen droht. Auch in seiner Familie sieht Kluftinger seine Gewohnheiten infrage gestellt. Mit einer Japanerin als Schwiegertochter in spe hat er nicht gerechnet. Kluftinger hat mit Ängsten und eigenen Vorurteilen zu kämpfen und mit seinen hilflosen Bemühungen, den weltoffenen Allgäuer zu geben. Der verunglückte Taucher war Mitglied einer Forschergruppe der Uni München, die mithilfe eines wertvollen Tauchroboters die Purpurbakterienschicht des Sees wissenschaftlich untersucht. Er hatte sich dort unter falschem Namen eingeschmuggelt. Aber in der Forschergruppe um Prof. Bittner bleibt er nicht der einzige falsche Student, der hier noch anderes im Sinn hat als rote Bakterien. Neben den Studenten taucht in Kluftingers Ermittlungen schon bald eine Gruppe alter Männer auf, deren Bund in den Zweiten Weltkrieg zurückreicht. Damals betrieben die Nazis geheime Forschungen am Alatsee. Und es wurden schwere rätselhafte Kisten in aller Eile und Heimlichkeit im See versenkt. Wer sich an diese Zeit noch besonders gut erinnern kann, ist der alte Martl, dessen Bruder im Zusammenhang mit den Nazimachenschaften am Ende des Krieges ermordet wurde. Hängt der Fall um Martls Bruder mit dem des "untoten" Tauchers von diesem Tag zusammen? Was haben die Alten mit den Jungen zu tun, und was ist tatsächlich in den Kisten, die auf dem Seegrund liegen?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Seegrund. Ein Kluftingerkrimi" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Leiche einer vermissten Frau wird in einem Bergsee gefunden: ein neuer Fall für Sonja Schwarz (Chiara Schoras) und Matteo Zanchetti (Tobias Oertel).

TV-Tipps Der Bozen-Krimi: Mörderisches Schweigen

Fernsehfilm | 19.09.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Während Rösler (Fred Stillkrauth, li.) sich neben Kluftinger (Herbert Knaup) erleichtert, schwelgt er in Erinnerungen.

Schutzpatron. Ein Kluftingerkrimi

Fernsehfilm | 19.09.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
4.14/507
Lesermeinung
ARD Einsfestival DER PATHOLOGE - MÖRDERISCHES DUBLIN (2/3), Großbritannien 2013, Regie Diarmuid Lawrence,  am Sonntag (07.12.14) um 20:15 Uhr.
Quirke (Gabriel Byrne) macht sich große Sorgen um seine Tochter.

Der Pathologe - Mörderisches Dublin: Der silberne Schwan - Der silberne Schwan

Fernsehfilm | 20.09.2019 | 02:10 - 03:40 Uhr
3.5/5010
Lesermeinung
News
"Game of Thrones"-Schöpfer George R. R. Martin hat in seinem Blog das nächste Spin-off zu seinem Westeros-Epos angekündigt.

Das Fantasy-Epos "Game of Thrones" ist auch nach dem Aus der Original-Serie noch längst nicht zu End…  Mehr

Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch unklar.

Jessica Jaymes, Star der US-Erotikbranche, wurde leblos in ihrem Haus aufgefunden. Die Todesursache …  Mehr

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes gemeinsames Kind.

Gibt es doch noch ein Happy End für Alec und Hilaria Baldwin? Erst im April hatte die Ehefrau des Sc…  Mehr

Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr