Sehnsuchtsland Italien

Blick auf Poggio auf der Insel Elba; im Hintergrund der Monte Capanne. Vergrößern
Blick auf Poggio auf der Insel Elba; im Hintergrund der Monte Capanne.
Fotoquelle: SWR/HR
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Sehnsuchtsland Italien

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Do., 17.05.
15:15 - 16:00
Zu Gast am Tyrrhenischen Meer


Das Tyrrhenische Meer liegt wie ein großes Becken vor der mittleren Westküste des italienischen Stiefels. Zu seiner Inselwelt gehört unter anderem Elba. Das drittgrößte Eiland Italiens ist vom Festland aus in einer knappen Stunde zu erreichen, und doch warten hier einsame Sandstrände, reizvolle, von Macchia überzogene Bergrücken und gemütliche Dörfer auf natur - und ruhesuchende Urlauber. Das gilt auch für den Pontinischen Archipel und seine Inseln. Aus dem "Agro Pontino" kommen viele landwirtschaftliche Produkte, etwa der Büffelmozzarella. Besonders sehenswert ist der "Nationalpark Circeo" mit seinen Süßwasserseen, den prähistorischen Felsengrotten und dem wunderschönen kilometerlangen Sandstrand. Ponza und Ventotene sind die Hauptinseln des Pontinischen Archipels. Auch das Latium, die Region rund um Rom, lockt mit Badestränden: Der Lido di Sabaudia - knapp hundert Kilometer von der Ewigen Stadt entfernt - zählt im Sommer zu den beliebtesten Ausflugszielen der Römer. Einen Abstecher wert sind die südlichsten Dörfer Latiums, Gaeta und Sperlonga. In ihrer Architektur und der Mentalität ihrer Bewohner können sie nicht verhehlen, dass sie über Jahrhunderte hinweg Teil des Königreichs von Neapel waren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Mit der Eisenbahn kann man komfortabel durch die Wildnis von Alaska fahren.

Alaska - Mit dem Zug durch die Wildnis

Natur+Reisen | 25.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr (noch 21 Min.)
3/502
Lesermeinung
arte Der von Bergen umgebene Skadar-See, der in Albanien und Montenegro liegt, verdankt seine Existenz der intensiven hydrogeologischen Tätigkeit auf dem Balkan.

Stille Wasser sind tief - Der Skadar-See, Juwel des Balkans

Natur+Reisen | 26.05.2018 | 03:15 - 04:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ingolstadt.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 26.05.2018 | 07:45 - 08:45 Uhr
2.54/5039
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr