Seidenstraße

  • Bidzina Ivanishvili (neuer Georgischer Präsident) mit Peter Gysling Vergrößern
    Bidzina Ivanishvili (neuer Georgischer Präsident) mit Peter Gysling
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Brücke des Friedens Vergrößern
    Brücke des Friedens
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
Natur+Reisen, Land und Leute
Seidenstraße

Infos
Produktionsdatum
2012
3sat
Mi., 18.07.
14:45 - 15:30
Folge 2


Von Venedig nach Xi'an: Peter Gysling bereist eine der Nordrouten der Seidenstraße. Die zweite Etappe führt durch Georgien - von Batumi über Tiflis nach Lagodekhi. Batumi, die Ferienmetropole am Schwarzen Meer, wird rigoros ausgebaut. In der Bergwelt der Region Adscharien entdeckt Peter Gysling ein ganz anderes, ursprüngliches Georgien. Im Felskloster Vardzia betet Vater Lazare für Gott, für sein Land und für sein Volk. Der steilen Felswand wurden vor 800 Jahren Tunnel und Terrassen für bis zu 50 000 Menschen abgetrotzt, die Höhlenräume sind auf sieben Stockwerken miteinander verbunden. Bidsina Iwanischwili hat in Russland ein Vermögen verdient. Seit seiner Rückkehr nach Georgien hat er zahlreiche Staatsaufgaben finanziert und seinen Heimatbezirk Satschkere mit Geld beglückt. Mit seinem Parteienbündnis hat Iwanischwili jüngst die Parlamentswahlen gewonnen. Sein Ziel: Georgien von der Armut befreien.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Hoch über dem Titicacasee: ein bolivianischer Wanderheiler und seine Frau bereiten eine Kräuterzeremonie vor.

Kräuterwelten in Südamerika

Natur+Reisen | 18.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Chinesische Touristen bei einer Gondelfahrt in Venedig

Seidenstraße

Natur+Reisen | 18.07.2018 | 14:05 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Wort Geysir stammt aus dem Isländischen und bedeutet so viel wie "heftig in Bewegung bringen".

Island - Weltspitze

Natur+Reisen | 19.07.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr