Seidenstraße - Die Highlights

  • China (Xi'an) - Terrakotta-Armee Vergrößern
    China (Xi'an) - Terrakotta-Armee
    Fotoquelle: ZDF/SRF/Vetterli
  • China (Xi'an) - Schwertgymnastik (Taijiquan Jai) im Stadtpark Vergrößern
    China (Xi'an) - Schwertgymnastik (Taijiquan Jai) im Stadtpark
    Fotoquelle: ZDF/Vetterli
  • Brücke des Friedens Vergrößern
    Brücke des Friedens
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Kasachstan - Kamelzüchterfamilie von Khan Bibi, bei Aktau Vergrößern
    Kasachstan - Kamelzüchterfamilie von Khan Bibi, bei Aktau
    Fotoquelle: ZDF/RETO VETTERLI
  • Kirgistan - Kirgisische Jurtenfamilie in der Nähe des Songkol-Sees Vergrößern
    Kirgistan - Kirgisische Jurtenfamilie in der Nähe des Songkol-Sees
    Fotoquelle: ZDF/RETO VETTERLI
  • Usbekische Massenhochzeit in Yangiyer Vergrößern
    Usbekische Massenhochzeit in Yangiyer
    Fotoquelle: ZDF/SRF/RETO VETTERLI
  • Kasachstan - Grabraum in Aktau Vergrößern
    Kasachstan - Grabraum in Aktau
    Fotoquelle: ZDF/SRF/RETO VETTERLI
  • Aserbaidschan (Baku) - Mugham-Musik beim Yanar Dag Vergrößern
    Aserbaidschan (Baku) - Mugham-Musik beim Yanar Dag
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Aserbaidschan (Baku) - Promenade, im Hintergrund: Wolkenkratzer Vergrößern
    Aserbaidschan (Baku) - Promenade, im Hintergrund: Wolkenkratzer
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Bidzina Ivanishvili (neuer Georgischer Präsident) mit Peter Gysling Vergrößern
    Bidzina Ivanishvili (neuer Georgischer Präsident) mit Peter Gysling
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Die Neue Moschee und davor die Galata-Brücke in Istanbul Vergrößern
    Die Neue Moschee und davor die Galata-Brücke in Istanbul
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
  • Kirgistan (At Bashy) - Pferde auf der Hauptstrasse Vergrößern
    Kirgistan (At Bashy) - Pferde auf der Hauptstrasse
    Fotoquelle: ZDF/SRF/RETO VETTERLI
  • Reiseleiterin Larisa Silchenko zeigt Holzsouvenirs Vergrößern
    Reiseleiterin Larisa Silchenko zeigt Holzsouvenirs
    Fotoquelle: ZDF/RETO VETTERLI
  • Chinesische Touristen bei einer Gondelfahrt in Venedig Vergrößern
    Chinesische Touristen bei einer Gondelfahrt in Venedig
    Fotoquelle: ZDF/SRF-Reto Vetterli
Natur+Reisen, Land und Leute
Seidenstraße - Die Highlights

3sat
Di., 12.03.
22:25 - 00:00
Von Venedig nach Xi'an mit Peter Gysling


Die Seidenstraße ist so etwas wie die Mutter der Globalisierung. Schon zu Marco Polos Zeiten war die Seidenstraße ein breiter Korridor zwischen Orient und Okzident, der sich als Band von Europa durch Zentralasien bis weit ins Zentrum von China zog. Immer wieder hat sich das fein verästelte Netzwerk von Handels- und Verkehrswegen erweitert oder verschoben, beeinflusst durch Kriege und neue Grenzen. Transportierten einst die Karawanen Seide, Gewürze, Keramik und Kunsthandwerk, sind es heute Rohstoffe wie Öl, Gas oder Konsumgüter, die durch Pipelines, Lkw und Eisenbahnwagen entlang der neuen Route verschoben werden. Der bedrängte chinesische Kaiser Han Wudi gilt als Begründer der Seidenstraße. Er schickte 138 vor Christus Entdecker und Gesandte los Richtung Westen, bis ins heutige Tadschikistan. Seine Ziele: Neue Wirtschaftskorridore für den Warentransport, neue politische Kontakte, kultureller Austausch und die Selbstentwicklung - denn um innerlich zu wachsen, muss der Mensch äußerlich die Welt erkunden. So entstanden unter dem visionären Han Wudi Handelsbeziehungen zwischen China und Zentralasien, die bis in den Nahen Osten und schließlich nach Rom reichten. Auch Philosophien und Religionen verbreiteten sich über die Seidenstraße. Die wichtigsten geistigen Errungenschaften der Seidenstraße: die Freiheit, frei zu denken. Die Kommunikation mit anderen Kulturen hat den Menschen den Horizont erweitert.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Plein Air - Malerin Christina Karras.

Idaho - Wilder Westen mit deutschen Wurzeln

Natur+Reisen | 12.03.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Jungförster Johannes Thomas mit seiner Ausbilderin Iris Beisheim, der Försterin im Revier Bengendorf.

Erlebnis Hessen - Unbekannter Seulingswald

Natur+Reisen | 12.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.43/5021
Lesermeinung
BR Der Watzmann im Sonnenuntergang.

Wildes Bayern - Im Schatten des Watzmann

Natur+Reisen | 13.03.2019 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schwere Vorwürfe: Schauspieler Jussie Smollett soll einen Angriff auf sich erfunden haben.

Schwerwiegende Vorwürfe gegen Jussie Smollett: Der "Empire"-Star soll einen rassistischen und homoph…  Mehr

Jürgen Drews gestand gegenüber Barbara Schöneberger, wie attraktiv er sie vor 16 Jahren fand.

Nach dem ersten Treffen mit Barbara Schöneberger war Schlagerstar Jürgen Drews hin und weg von der B…  Mehr

Thorsden Schlößner ist der Neue bei "Bares für Rares".

Seit Mitte Februar gibt es bei "Bares für Rares" ein neues Gesicht: Thorsden Schlößner heißt der neu…  Mehr

Uli Hoeneß ist am Sonntag, 24. Februar, zu Gast im "Doppelpass"-Fußballtalk.

Sein letzter Besuch liegt Jahre zurück: Jetzt stellt sich Bayern-Präsident Uli Hoeneß wieder einmal …  Mehr

"Ja, ich will": Sarah Lombardi bekommt von Bastian Bielendorfer einen Heiratsantrag. Romantisch? Vor allem lustig. Die Szene ist Teil einer Aufgabe beim "großen Promi Flaschendrehen" bei SAT.1.

Denkwürdiger Moment in der TV-Karriere der Sarah Lombardi: Vor laufenden Kameras bekommt sie einen H…  Mehr