Sein letztes Rennen

  • Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Heike Makatsch (Birgit Averhoff), Tatja Seibt (Margot Averhoff), Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Heike Makatsch (Birgit Averhoff), Tatja Seibt (Margot Averhoff), Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Heike Makatsch (Birgit Averhoff), Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Heike Makatsch (Birgit Averhoff), Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Dieter Hallervorden (Paul Averhoff), Frederick Lau (Tobias). Vergrößern
    Dieter Hallervorden (Paul Averhoff), Frederick Lau (Tobias).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Heike Makatsch (Birgit Averhoff). Vergrößern
    Heike Makatsch (Birgit Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • ", Paul Averhoff hat als Marathonläufer bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne die Goldmedaille gewonnen. Jetzt muss er als über 70-jähriger mit seiner Frau Margot in ein Altersheim gehen. Seine Tochter Birgit hat als Stewardess zu wenig Zeit, um ihre Eltern zu pflegen. Singkreis und Bastelstunde sind Paul aber eindeutig zu wenig. Er holt seine Laufschuhe hervor und dreht im Garten des Heimes Runde für Runde. Unbeirrt verfolgt er sein Ziel, am Berlin-Marathon teilzunehmen. Vergrößern
    ", Paul Averhoff hat als Marathonläufer bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne die Goldmedaille gewonnen. Jetzt muss er als über 70-jähriger mit seiner Frau Margot in ein Altersheim gehen. Seine Tochter Birgit hat als Stewardess zu wenig Zeit, um ihre Eltern zu pflegen. Singkreis und Bastelstunde sind Paul aber eindeutig zu wenig. Er holt seine Laufschuhe hervor und dreht im Garten des Heimes Runde für Runde. Unbeirrt verfolgt er sein Ziel, am Berlin-Marathon teilzunehmen.
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
  • Dieter Hallervorden (Paul Averhoff). Vergrößern
    Dieter Hallervorden (Paul Averhoff).
    Fotoquelle: ORF / Beta Film / Nadja Klier
Spielfilm, Tragikomödie
Sein letztes Rennen

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Sein letztes Rennen
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 10. Oktober 2013
DVD-Start
Do., 27. März 2014
ORF2
Fr., 28.09.
00:05 - 01:50


(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sein letztes Rennen" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Sein letztes Rennen"

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heute trägt Sophie (Lisa Tomaschewsky) nicht blond, sondern rot.

Heute bin ich blond

Spielfilm | 28.10.2018 | 23:35 - 01:25 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Für Beth (Diane Keaton) wird ihr Hund Freeway zu einem treuen und ständigen Begleiter.

Darling Companion - Ein Hund fürs Leben

Spielfilm | 02.11.2018 | 09:25 - 11:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
ZDF Hedi (Laura Tonke) wirbt um ihren Mann Uli (Hans Löw). Zerbricht ihre Liebe an Hedis Erkrankung?

Hedi Schneider steckt fest

Spielfilm | 06.11.2018 | 00:05 - 01:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3.44/509
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr