Seitentriebe

  • Vor vollendeten Tatsachen: Nicola Mastroberardino als Gianni Vergrößern
    Vor vollendeten Tatsachen: Nicola Mastroberardino als Gianni
    Fotoquelle: SRF/Nikkol Rot
  • Nach dem Seitensprung: Vera Bommer als Nele, Nicola Perot als Michi Vergrößern
    Nach dem Seitensprung: Vera Bommer als Nele, Nicola Perot als Michi
    Fotoquelle: SRF/Nikkol Rot
  • Schmeisst den Lover raus: Nicola Perot als Michi, Nicola Mastroberardino als Gianni Vergrößern
    Schmeisst den Lover raus: Nicola Perot als Michi, Nicola Mastroberardino als Gianni
    Fotoquelle: SRF/Nikkol Rot
  • Kindsköpfe an der Arbeit: Carol Schuler als Gloria, Leonardo Nigro als Heinz,  Nicola Mastroberardino als Gianni Vergrößern
    Kindsköpfe an der Arbeit: Carol Schuler als Gloria, Leonardo Nigro als Heinz, Nicola Mastroberardino als Gianni
    Fotoquelle: SRF/Nikkol Rot
Serie, Drama
Seitentriebe

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Di., 14.08.
05:00 - 05:25
Folge 7, Folge 7


Im Freundeskreis wird über das Verhältnis von Gianni zu seiner neuen Chefin gelästert. Heinz hat Mühe mit einer Frau als Vorgesetzter. Aber Gloria stellt sich als ebenso fähige wie humorvolle Chefin heraus, die sich von Heinz' Machosprüchen nicht beeindrucken lässt. Sie selber besteht darauf, Berufliches und Privates voneinander zu trennen, was angesichts ihrer Affäre mit Gianni schwierig ist. Monika und Nele haben einen Einsatz als Promo-Hostessen vor einem Bordell. Blöd nur, dass Björn ihnen davon nichts gesagt hat. In ihren Dirndln bekommen sie reichlich anzügliche Angebote. Zu Neles Erstaunen geniesst Monika die Aufmerksamkeit und ist einem Kennenlern-Drink, zu dem sie von zwei ansehnlichen Männern eingeladen werden, nicht abgeneigt. In der Bar werden die vier von Timo überrascht, der übers Wochenende nach Hause gekommen ist. Während sich Monika in Erklärnot wähnt, gilt Timos Interesse aber Nele, von deren offener Beziehung er sich Vorteile erhofft. Auch Monikas Interesse an Sex ist geweckt. Sie will erkunden, was Männer an einem Bordell anzieht und begibt sich gemeinsam mit Nele in die Höhle des Löwen. Der Schock ist gross, als sie am Eingang Heinz und Anton begegnen. Monika ergreift die Flucht und stürzt sich in die Arme von Robert, während Nele auf dem Heimweg von Timo abgefangen wird. Endlich ist er alleine mit seiner Angebeteten - doch nicht lange. Die beiden werden von Monika überrascht, die schockiert erkennen muss, dass ihr Sohn eine Affäre mit ihrer Freundin hat. Die Katastrophe nimmt ihren Lauf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Beauty and the Beast

Beauty and the Beast - Durchgebrannt

Serie | 21.08.2018 | 08:35 - 09:30 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
arte Benjamin vertraut das "Tagebuch des Todes" seiner Französisch-Lehrerin Madame Fontanel (Fanny Ardant) an, die für ihn die einzige Bezugsperson darstellt.

Schockwellen - Tagebuch des Todes

Serie | 22.08.2018 | 01:45 - 02:55 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
VOX V.l.: Franklin 'Frankie' Cruz (Manny Montana), Maxine Bohen (Merrin Dungey), Hayes Morrison (Hayley Atwell), Sam Spencer (Shawn Ashmore) und Tess Larson (Emily Kinney).

Conviction - Der Anschlag

Serie | 22.08.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr

Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr