Senioren hinter Gittern

  • Im Rollstuhl vor dem Krankenbett: Deutschlands ältere Strafgefangene sind auf besondere Pflege angewiesen. Vergrößern
    Im Rollstuhl vor dem Krankenbett: Deutschlands ältere Strafgefangene sind auf besondere Pflege angewiesen.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Beim Freigang im Gefängnishof sind inzwischen viele Gefangene auf einen Rollator angewiesen. Vergrößern
    Beim Freigang im Gefängnishof sind inzwischen viele Gefangene auf einen Rollator angewiesen.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
  • Nordrhein-Westfalen betreibt in Fröndenberg ein ehemaliges Krankenhaus als Gefängnis. Vergrößern
    Nordrhein-Westfalen betreibt in Fröndenberg ein ehemaliges Krankenhaus als Gefängnis.
    Fotoquelle: ZDF/Christian Bock
Report, Gesellschaft und Soziales
Senioren hinter Gittern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Mi., 11.07.
09:35 - 10:20


Die Alterskriminalität in Deutschland steigt seit Jahren kontinuierlich an. Wie geht unsere Gesellschaft damit um? Welche Konsequenzen entstehen für Strafvollzug und Resozialisierung? Die Reportage schildert die Lebenswege von Menschen, die oft eine lange "Knast-Karriere" hinter sich haben, und blickt auf die Herausforderungen, denen sich der Justizvollzug angesichts der ständig älter werdenden Straffälligen schon heute stellen müssen. Die Justizvollzugsanstalt Fröndenberg bei Dortmund ist ein ehemaliges Krankenhaus, das zu einer reinen Haft-Krankenanstalt umgebaut wurde. Hier gibt es spezielle Abteilungen für Ältere und Pflegebedürftige - ein besonderer Aufwand für die Angestellten des Gefängnisses. Anstaltsdirekor Turowski: "Unter den Alten haben wir alles, vom Eierdieb bis zum Schwerverbrecher mit Sicherungsverwahrung. In der Regel sind die ungefährlicher als jüngere Straftäter, dafür sind die Herausforderungen bei der Pflege ungleich größer. Wir müssen uns auch mit dem Thema 'Tod in Haft' auseinandersetzen. Wann kann jemand begnadigt werden; wann muss jemand in Haft sterben?" Die meisten älteren Häftlinge werden aber eines Tages wieder entlassen und finden sich vor eine Vielzahl von Problemen gestellt: beginnend bei der Suche nach einem Dach über dem Kopf über die Frage, ob und wo ein älterer Haftentlassener arbeiten kann, bis hin zum veränderten sozialen Umfeld. Verwandte haben sich oft zurückgezogen, Freunde sind verstorben. Was bleibt den alten Haftentlassenen, wenn die Gitterstäbe weg sind, um einen Lebensabend ohne Rückfall und in Würde verbringen zu können?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bewohner aus der Lützowstraße in Berlin-Tiergarten.

TV-Tipps Frontal 21-Dokumentation - Teurer Wohnen - Der Kampf um bezahlbare Mieten

Report | 14.08.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Olaf A. züchtet Pferde. Auf Usedom organisiert er im Sommer Ausritte für Touristen. So lernt er immer viele Frauen kennen. Doch er fragt, sich warum bisher keine länger bei ihm bleiben wollte.

TV-Tipps Sag mir, wo die Frauen sind - Single-Männer in Ostdeutschland

Report | 14.08.2018 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Heute bekommt Olaf Besuch von Pflegedienstleiterin Monika (44) Wird sie seine missliche Situation erleichtern können?

Hartz und herzlich - Die Eisenbahnsiedlung von Duisburg

Report | 14.08.2018 | 22:15 - 00:20 Uhr
3/504
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr