Serengeti

  • Der Serengeti Nationalpark zählt zu den größten Naturwundern der Erde. Giraffen in der Abendstimmung. Vergrößern
    Der Serengeti Nationalpark zählt zu den größten Naturwundern der Erde. Giraffen in der Abendstimmung.
    Fotoquelle: HR/WDR/Reinhard Radke
  • Niemand kann sich der Wirkung eines mächtigen Löwenmännchens entziehen. Aber die "Herrscher" haben ein besonders hartes Leben und werden meistens nicht älter als 12 Jahre. Selten können sie ein Rudel länger als 3 bis 4 Jahre verteidigen. Vergrößern
    Niemand kann sich der Wirkung eines mächtigen Löwenmännchens entziehen. Aber die "Herrscher" haben ein besonders hartes Leben und werden meistens nicht älter als 12 Jahre. Selten können sie ein Rudel länger als 3 bis 4 Jahre verteidigen.
    Fotoquelle: HR/WDR/Reinhard Radke
  • Ganze Landstriche fallen den Flammen manchmal zum Opfer. Viele Brände werden von Wilderen gelegt, die sich besseren Zugang zu ihren Jagdflächen erhoffen. Vergrößern
    Ganze Landstriche fallen den Flammen manchmal zum Opfer. Viele Brände werden von Wilderen gelegt, die sich besseren Zugang zu ihren Jagdflächen erhoffen.
    Fotoquelle: HR/WDR/Reinhard Radke
Natur+Reisen, Tiere
Serengeti

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
HR
Heute
02:45 - 04:15
Der große Aufbruch - Wettlauf ums Leben


Durch das jahrzehntelange Engagement von Prof. Bernhard Grzimek für die Serengeti ist dieser ostafrikanische Nationalpark gerade für das hessische Publikum besonders interessant. Er zählt zu den größten Naturwundern der Erde. Seine großartige, unberührte Landschaft erstreckt sich viele hundert Kilometer von Tansania bis an die nördlichen Ausläufer des Schutzgebietes in Kenia. Alljährlich wiederholt sich in diesem 30.000 Quadratkilometer großen Gebiet ein grandioses Naturereignis: Fast zwei Millionen Antilopen, Büffel, Gazellen, Gnus und Zebras ziehen Hunderte von Kilometern weit auf der Suche nach Nahrung und Wasser durch die schier endlose Savanne, von den Weiten der Ebenen unter den Vulkanen des Kraterhochlandes, über die dornigen Buschländer der zentralen Serengeti bis zu den üppigen Weiden im Norden an der Grenze Kenias im Nationalpark Massai Mara über den Ngorongoro Krater. Sie benutzen immer dieselben Routen und müssen dabei, dem Wechsel von Regen- und Trockenzeiten unterworfen, größte Hindernisse überwinden. Ihnen dicht auf den Fersen sind ihre natürlichen Feinde: Löwen, Leoparden, Geparde und Hyänen. Kaum anderswo auf der Welt bietet der Kampf ums Überleben ein solches Schauspiel wie im Massenzug der Tiere in der Serengeti. Bildgewaltig und berührend - mehr als 50 Jahre nach dem "Oscar"-gekrönten Film "Serengeti darf nicht sterben" von Bernhard Grzimek - bietet der Dokumentarfilm "Serengeti" ein ganz neues, spektakuläres Naturerlebnis. In faszinierenden Bildern und mit atemberaubenden Zeitlupen mit bis zu 2.000 Bildern pro Sekunde haben der erfahrene Tierfilmer Reinhard Radke und seine Kollegen über zwei Jahre das Leben der Bewohner dieses einzigartigen UNESCO-Weltnaturerbes eingefangen. Hardy Krüger jr. führt als Sprecher durch dieses herausragende TV-Ereignis.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Expeditionen ins Tierreich XXL

Expeditionen ins Tierreich XXL - Die Bärenbande - In Skandinaviens Wäldern

Natur+Reisen | 22.04.2019 | 01:20 - 02:50 Uhr
4.11/509
Lesermeinung
ZDF Gegen ein wütendes  Warzenschwein hat die Löwin Kali keine Chance.

Serengeti - Zeit des Anfangs

Natur+Reisen | 22.04.2019 | 02:40 - 03:25 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Lamm im Stall.

Von Hasen und Lämmern

Natur+Reisen | 22.04.2019 | 06:45 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wir starteten fast unter dem Radar": Frauke Ludowig (vor 25 Jahren und heute) erinnert sich im Interview an ihre Anfänge mit "Exclusiv".

Seit 25 Jahren moderiert Frauke Ludowig bei RTL das Promi-Magazin "Exclusiv". Warum Distanz zu Bussi…  Mehr

Die Serie "Meine geniale Freundin" (ab 2. Mai bei MagentaTV), eine Adaption der Buchvorlage von Elena Ferrante, erzählt von der Freundschaft zwischen Lila (Ludovica Nasti, links) und Elena (Elisa del Genio).

Der Roman "Meine geniale Freundin" von Elena Ferrante erzählt von zwei grundverschiedenen Freundinne…  Mehr

In John Downers Film wird ein Geier zum Beobachter über der Serengeti.

Das Leben in der Serengeti in Afrika ist hart. Eine neue BBC-Reihe, die im ZDF im Rahmen von "Terra …  Mehr

Heike Gonzor (Anastasia Papadopoulou), eine der Geliebten von Thomas Jacobi, wird von den Kriminalhauptkommissaren Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, Mitte) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über dessen zahlreiche Beziehungen aufgeklärt.

Sonntag ist "Tatort"-Zeit. Das gilt auch an Ostersonntag. Eine neue Folge gibt es aber nicht zu sehe…  Mehr

Benedict Cumberbatch wurde für seine Performance als Mathe-Genie Alan Turing berechtigterweise für den Oscar als Bester Hauptdarsteller nominiert. Allerdings musste er sich seinem Kollegen Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geschlagen geben.

Großes Ausstattungskino mit einer passenden Portion Pathos: "The Imitation Game" setzt dem legendäre…  Mehr