Servicezeit

  • Eine Nacht der ganz besonderen Art bietet das "Wittgensteiner Himmelbett". Dies findet Reporter Daniel Assmann im Selbsttest heraus. Vergrößern
    Eine Nacht der ganz besonderen Art bietet das "Wittgensteiner Himmelbett". Dies findet Reporter Daniel Assmann im Selbsttest heraus.
    Fotoquelle: WDR/Fernsehkraft UG
  • Reporter Daniel Assmann besucht einen Schreiner, der sich auf die Fertigung von ganz kleinen Häusern spezialisiert hat. Vergrößern
    Reporter Daniel Assmann besucht einen Schreiner, der sich auf die Fertigung von ganz kleinen Häusern spezialisiert hat.
    Fotoquelle: WDR/Fernsehkraft UG
  • Servicezeit - Logo Vergrößern
    Servicezeit - Logo
    Fotoquelle: WDR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: WDR
Report, Ratgeber
Servicezeit

Infos
Servicetelefon 0221 56789 999 - www.verbraucher.wdr.de
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
WDR
Di., 31.07.
18:15 - 18:45


Fehlkauf ausgeschlossen! Jetzt testen andere ihr "Objekt der Begierde" und lassen Sie wissen, ob es sein Geld wert ist. Die Berichte sowie Ratschläge sorgen für mehr Orientierung im Konsumdschungel.
Das Schönste, das Kleinste, das Wildeste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches.
Ein ausgezeichneter Privatgarten in Bedburg ist der Startpunkt auf Daniels Tour durch NRW. Wofür gerade dieser Garten prämiert wurde, zeigt Gartenbesitzer Hand Voigt. Anschließend reist Daniel Aßmann weiter nach Köln zu einem Schreiner der sich auf die Fertigung ganz kleiner Häuser spezialisiert hat. Von da geht's mitten in den Naturpark Teutoburger Wald. Hier trifft Daniel auf Birgit Hübner und Michael Schulte. Beide wollen ihm das Tier des Jahres 2018 zeigen.
Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.

Thema:

Das Beste im Westen - Von einem ausgezeichneten Garten, ganz kleinen Häusern und dem Tier des Jahres 2018

Das Schönste, das Kleinste, das Wildeste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches. Ein ausgezeichneter Privatgarten in Bedburg ist der Startpunkt auf Daniels Tour durch NRW. Wofür gerade dieser Garten prämiert wurde, zeigt Gartenbesitzer Hand Voigt. Anschließend reist Daniel Aßmann weiter nach Köln zu einem Schreiner der sich auf die Fertigung ganz kleiner Häuser spezialisiert hat. Von da geht's mitten in den Naturpark Teutoburger Wald. Hier trifft Daniel auf Birgit Hübner und Michael Schulte. Beide wollen ihm das Tier des Jahres 2018 zeigen. Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Reporter Daniel Assmann mit Maria Schankat vom Zoo in Krefeld.

Servicezeit

Report | 17.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.56/5036
Lesermeinung
ARD ARD-Buffet-Köchin Jacqueline Amirfallah bereitet Kartoffelrösti mit Räucherfischcreme und Salat zu.

ARD-Buffet

Report | 18.07.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
2.83/5035
Lesermeinung
HR Logo

service: trends

Report | 18.07.2018 | 18:50 - 19:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr