Servicezeit

Report, Ratgeber
Servicezeit

Infos
Servicetelefon 0221 56789 999 - www.verbraucher.wdr.de
Produktionsland
D
WDR
Sa., 23.03.
13:30 - 14:00
Folge 3


Fehlkauf ausgeschlossen! Jetzt testen andere ihr "Objekt der Begierde" und lassen Sie wissen, ob es sein Geld wert ist. Die Berichte sowie Ratschläge sorgen für mehr Orientierung im Konsumdschungel.
Das Schönste, das Kleinste, das Wildeste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches.
Ein ausgezeichneter Privatgarten in Bedburg ist der Startpunkt auf Daniels Tour durch NRW. Wofür gerade dieser Garten prämiert wurde, zeigt Gartenbesitzer Hand Voigt. Anschließend reist Daniel Aßmann weiter nach Köln zu einem Schreiner, der sich auf die Fertigung ganz kleiner Häuser spezialisiert hat. Von da geht's mitten in den Naturpark Teutoburger Wald. Hier trifft Daniel auf Birgit Hübner und Michael Schulte. Beide wollen ihm das Tier des Jahres 2018 zeigen.
Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.

Thema:

Von einem ausgezeichneten Garten, ganz kleinen Häusern und dem Tier des Jahres 2018

Das Schönste, das Kleinste, das Wildeste und immer ist es für Daniel Aßmann "Das Beste im Westen". Für diese neue Servicezeit-Reihe ist Reporter Daniel Aßmann in ganz Nordrhein-Westfalen unterwegs und trifft auf jede Menge Außergewöhnliches. Ein ausgezeichneter Privatgarten in Bedburg ist der Startpunkt auf Daniels Tour durch NRW. Wofür gerade dieser Garten prämiert wurde, zeigt Gartenbesitzer Hand Voigt. Anschließend reist Daniel Aßmann weiter nach Köln zu einem Schreiner, der sich auf die Fertigung ganz kleiner Häuser spezialisiert hat. Von da geht's mitten in den Naturpark Teutoburger Wald. Hier trifft Daniel auf Birgit Hübner und Michael Schulte. Beide wollen ihm das Tier des Jahres 2018 zeigen. Daniel Aßmann ist das frische Reportergesicht im WDR Fernsehen. Seit einigen Jahren moderiert er die erfolgreiche Reihe "Ausgerechnet...". Daniel Aßmann kommt selbst aus Nordrhein-Westfalen und lebt zusammen mit seiner Frau und zwei kleinen Kindern in Hattingen.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Servicezeit - Logo

Servicezeit

Report | 24.04.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr (noch 16 Min.)
3.5/5038
Lesermeinung
ARD ARD-Buffet-Sternekoch Vincent Klink bereitet Kartäuserklöße mit Käsesauce und Kräutersalat zu.

ARD-Buffet

Report | 25.04.2019 | 12:15 - 13:00 Uhr
2.79/5038
Lesermeinung
SWR Der beste Deal

Der beste Deal

Report | 27.04.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr