Servus Kasperl

  • Kasperl mit den Räubern Zick und Zack Vergrößern
    Kasperl mit den Räubern Zick und Zack
    Fotoquelle: ORF/Günther Pichlkostner
  • Die ORF-Kasperlbühne Vergrößern
    Die ORF-Kasperlbühne
    Fotoquelle: ORF/Günther Pichlkostner
  • Elefant Ella, Eisbär Eddi, Löwe Leopold, Kasperl, Tierpflegerin Trixi, Bürgermeister, Affe Bobby, Löwe Gustav, Papagei Max Vergrößern
    Elefant Ella, Eisbär Eddi, Löwe Leopold, Kasperl, Tierpflegerin Trixi, Bürgermeister, Affe Bobby, Löwe Gustav, Papagei Max
    Fotoquelle: ORF/Günther Pichlkostner
  • Kasperl (l.) und Buffi Vergrößern
    Kasperl (l.) und Buffi
    Fotoquelle: ORF/Günther Pichlkostner
  • Kasperl mit den Räubern Zick und Zack Vergrößern
    Kasperl mit den Räubern Zick und Zack
    Fotoquelle: ORF/Günther Pichlkostner
Serie, Kinderserie
Servus Kasperl

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1957
ORF1
Sa., 09.02.
07:30 - 07:55
Kasperl & Co.: Ein fauler Zauber


Die Hexe Irma ist verzweifelt. Beim Aufräumen des Hexenschlosses haben die beiden ein ihnen unbekanntes Zauberbuch gefunden. Urma hat aus Neugier einen Zauberspruch ausprobiert, und seitdem schläft sie. Irma hat bereits alles versucht um sie zu wecken, aber nichts gelingt. Kasperl, der den Hexenschwestern beim Aufräumen helfen wollte, weiß auch keinen Rat. Da platzt auch noch Charlotte ins Geschehen, die erzählt, dass überall Leute, inklusive die Großmutti, herumliegen und fest schlafen. Prof. Schöberl kann, als er das fremde Zauberbuch sieht, Klarheit schaffen. Das Buch gehört einem bösen Magier, namens Medusalem, der am Ende der Welt lebt. Dieser möchte die Weltmacht erlangen indem er alle einschlafen läßt, und die Hexen haben seinen Zauber ins Rollen gebracht. Mit dem Rat des Professors, dem Magier auf keinen Fall in die Augen zu sehen, da man sonst zu Stein erstarrt, macht sich Kasperl auf den Weg zum Ende der Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Begeistert und stolz verfolgen Jessi (Martha Fries), Luis (Emilio Sanmarino) und Max (Bruno Alexander) den Auftritt ihrer Freundin Nina.

Die Pfefferkörner - In die Tonne

Serie | 26.01.2019 | 08:25 - 08:50 Uhr
3.68/5040
Lesermeinung
SWR Es geschah an der Grenze

Es geschah an der Grenze - Jagd im Dunkel

Serie | 31.01.2019 | 01:50 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der "große Kunde": Herr Dengler (Ernstwalter Mitulski).

Firma Hesselbach - Der große Kunde

Serie | 09.02.2019 | 14:50 - 15:35 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr