Servus Kasperl

  • "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Kasperl mit Hexe Hu und Kröte Kra. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
Vergrößern
    "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Kasperl mit Hexe Hu und Kröte Kra. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: ORF. Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoreda
  • "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Kasperl mit Fee Lila und Löwe Leopold. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606 Vergrößern
    "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Kasperl mit Fee Lila und Löwe Leopold. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: ORF. Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoreda
  • "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Zauberer Sauerbein, Kasperl und das Zauberbuch. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
Vergrößern
    "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Zauberer Sauerbein, Kasperl und das Zauberbuch. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: ORF. Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoreda
  • "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Löwe Leopold, Kasperl. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606 Vergrößern
    "Servus Kasperl", "Seid ihr alle da?" - Die Kultfigur des österreichischen Kinderfernsehens, Kasperl, überrascht seine Fans im Rahmen des ORF-Kinderprogramms "Okidoki" siebenmal die Woche mit einer, von Gottfried Kumpf gestalteten Kasperlbühne. Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens - täglich um 7.00 Uhr in ORF eins - mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen.Im Bild: Löwe Leopold, Kasperl. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich fuer die redaktionelle Berichterstattung in Zusammenhang mit Sendungen oder Veranstaltungen des ORF. Foto: ORF/Günther Pichlkostner. Andere Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoredaktion. Copyright: ORF, Wuerzburggasse 30, A-1136 Wien, Tel. +43-(0)1-87878-13606
    Fotoquelle: ORF. Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung. Anderweitige Verwendung honorarpflichtig und nur nach schriftlicher Genehmigung der ORF-Fotoreda
Serie, Puppentrickserie
Servus Kasperl

Infos
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2008
ORF1
Heute
07:30 - 07:55
Kasperl & Strolchi: Ach wär ich doch der gestiefelte Kater


Der Klassiker des österreichischen Kinderfernsehens mit amüsanten Kasperlstücken und vielen Möglichkeiten zum Mitspielen! Heute: Kasperl und Strolchi fangen für Liesl, die mit ihrem Kater die Mühle betreibt, einen Drachen ein, der im Auftrag des Zauberers Califonius Mehlsäcke gestohlen hat. Als der Zauberer seinen Drachen sucht und von Liesl erfährt, dass er in den Zoo gebracht wurde, entführt er Liesl in sein Schloss. Erst wenn er seinen Drachen zurückbekommt, wird er Liesl wieder frei lassen. Doch Kasperl und auch Liesls Kater lassen sich nicht erpressen ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Atlantic HD L-R: Andrew Rannells als Blair Pfaff, Don Cheadle als Mo Monroe

Black Monday

Serie | 22.02.2020 | 18:45 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Syfy -- "The Siege of Murphytown" Episode 313 -- Pictured: Ramona Young as Kaya -- (Photo by: Daniel Sawyer Schaefer/Go2 Z/Syfy)

Z Nation - Die Belagerung von Murphytown

Serie | 23.02.2020 | 00:20 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Sebastian (Erik Johansson) schießt auf einen flüchtigen Mörder.

Maria Wern, Kripo Gotland - Stille Wasser - Stille Wasser

Serie | 23.02.2020 | 00:30 - 02:00 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
News
Michael Lerchenberg hält es für sinnvoll, den bairischen Dialekt in die Schulbildung zu integrieren. "Ein bairisch sprechendes Kind ist in einer Münchner Schule ein Exot", meint der Schauspieler.

Als Festspielintendant, Fastenprediger beim Nockherberg und nicht zuletzt als Schauspieler hat Micha…  Mehr

Da Massimo Sinató im Vorjahr die Profichallenge gewonnen hatte, durfte er sich seine Partnerin unter den sieben Promi-Kandidatinnen selbst auswählen. Er entschied sich für Zirkus-Tochter Lili Paul-Roncalli.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 gibt es wieder ein…  Mehr

Für Jean-Marie Briand liegt die Kraft der Osteopathie darin, die Natur zu unterstützen.

Die manuelle Heilmethode findet immer mehr Anhänger, wie auch die ARTE-Doku "Ostheopathie" zeigt. Do…  Mehr

Annerose Waguscheit (Gisela Schneeberger) hilft Ferdinand Weitel (Gerhard Polt) im Faschingstrubel, seinen Versicherungsvertrag rückgängig zu machen.

Der Gabelstaplerfahrer Ferdinand Weitel lässt sich an Fasching eine viel zu teure Versicherung andre…  Mehr

Nach dem Tod eines Bauarbeiters wittern die Journalistinnen Karin (Anke Engelke, links) und Rommy (Nina Kunzendorf) einen Skandal.

Anke Engelke und Nina Kunzendorf recherchieren als Journalistinnen in einem Fall ungeahnter Tragweit…  Mehr