Sherlock - Die sechs Thatchers

Von links nach rechts: DI Lestrade (Rupert Gravs), Mary Watson (Amanda Abbingten), Dr. John Watson (Martin Freeman), Mrs. Hudson (Una Stubbs), Mycroft Holmes (Mark Gatiss), Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) und Molly Hooper (Louise Brealey). Vergrößern
Von links nach rechts: DI Lestrade (Rupert Gravs), Mary Watson (Amanda Abbingten), Dr. John Watson (Martin Freeman), Mrs. Hudson (Una Stubbs), Mycroft Holmes (Mark Gatiss), Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) und Molly Hooper (Louise Brealey).
Fotoquelle: NDR/Degeto/Hartswood Films 2016/BBC
Serie, Krimireihe
Sherlock - Die sechs Thatchers

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Originaltitel
Sherlock - The six Thatchers
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 22.01.
00:20 - 01:50


Eine Videobotschaft lässt Sherlock an Moriartys Tod zweifeln: Hat sein Rivale diese vorher aufgezeichnet oder tatsächlich auf mysteriöse Weise überlebt? Nun sehnt Sherlock ungeduldig den nächsten Schachzug des raffinierten Verbrechers herbei. Leider lässt dieser auf sich warten. Weder die Patenschaft für das Baby seiner Freunde Watson und Mary noch die für ihn kinderleichten Fälle von Inspector Lestrade bieten dem unterforderten Meisterdetektiv einen erfüllenden Zeitvertreib. Als er beim mysteriösen Tod eines jungen Mannes auf ein scheinbar unbedeutendes Detail aufmerksam wird, erwacht sein Instinkt. Im Haus von dessen Eltern wurde eine Statue der früheren Premierministerin Thatcher zerstört, was zu einem faszinierenden Rätsel führt: Jemand ist auf der Suche nach etwas Kostbarem, das er in der Büste vermutete. Da es davon noch fünf weitere Exemplare gibt, macht sich Sherlock auf die Jagd nach dem Einbrecher. Dass er Moriarty hinter allem vermutet, steigert den Reiz. An dem Fall zeigt auch Mary besonderes Interesse, verschweigt jedoch, was er mit ihrer Vergangenheit zu tun hat. Bald schon gerät sie in Gefahr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF DI Helen Morton (Caroline Catz) und DCI Alan Banks (Stephen Tompkinson) vergleichen den Inhalt ihrer Asservatentüten.

Inspector Banks - Im Sog des Verbrechens

Serie | 25.02.2018 | 22:10 - 23:40 Uhr
3.3/5033
Lesermeinung
ZDF Bernard Flack (Ron Cook).

Inspector Barnaby - Gesegnet sei die Braut

Serie | 05.03.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
3.48/50159
Lesermeinung
ZDF Ian Tedman (Steve Pemberton, M.) leitet in Oxford eine Stiftung für Obdachlose. DI Robert Lewis (Kevin Whately, l.) und DI James Hathaway (Laurence Fox, r.) wüssten darüber gern Genaueres, denn einer der Obdachlosen ist offenbar einem Verbrechen zum Opfer gefallen.

Lewis - Zeit der Trauer

Serie | 11.03.2018 | 22:05 - 23:35 Uhr
3.25/5064
Lesermeinung
News
Sila Sahin ist schwanger: Das verriet die Schauspielerin der "Bunten".

"GZSZ"-Star Sila Sahin wird im Juli erstmals Mutter. Dass sie die frohe Botschaft erst jetzt öffentl…  Mehr

Diese Promi-Kandidaten stellen sich in vier Folgen für SAT.1 vor an den Ofen und backen um den "Goldenen Cupcake 2018".

Während 154 deutsche Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang derzeit um die Medail…  Mehr

Arnold (Ulrich Matthes) lässt sich auf einen Krieg gegen den gesichtslosen Fremden ein.

Ulrich Matthes brilliert im ARD-Drama "Fremder Feind" als Berghütten-Einsiedler, der im Leben alles …  Mehr

Kostümball im Herrenhaus: Inspektor Richard Jury (Fritz Karl, links) und Melrose Plant (Götz Schubert) ermitteln im vierten Krimi nach Martha Grimes.

Vierter Film nach einem Bestseller von Martha Grimes. In Rackmoor findet man nach einer Party eine T…  Mehr

August Diehl spielt in der ZDFneo-Crime-Serie "Parfum". Das Format entstand in Anlehnung an Patrick Süskinds "Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders".

Mit der Eigenproduktion "Parfum" möchte ZDFneo nicht nur nationale, sondern auch internationale Erfo…  Mehr