Sir Baskerville wird im Dartmoor tot aufgefunden, daneben die Pfoten-Abdrücke eines riesigen Hundes. Da alle Baskerville-Erben bisher auf mysteriöse Art ums Leben kamen, widmen sich Sherlock Holmes und sein Assistent Dr. Watson dem Fall. Die Spur führt tief in die Familiengeschichte der Baskervilles, auf der ein Fluch zu liegen scheint. So ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch dem letzten Erben, Henry Baskerville, etwas zustößt.