Showdown - Die Wüsten-Challenge

  • Robert Biasca Vergrößern
    Robert Biasca
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Robert Biasca (l.), Roudi Hasan Vergrößern
    Robert Biasca (l.), Roudi Hasan
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Moderator Patrick Esume, Björn Millen, Issam Mokhtari Vergrößern
    V.l.: Moderator Patrick Esume, Björn Millen, Issam Mokhtari
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Issam Mokhtari, Moderator Patrick Esume, Björn Millen Vergrößern
    V.l.: Issam Mokhtari, Moderator Patrick Esume, Björn Millen
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Issam Mokhtari Vergrößern
    Issam Mokhtari
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen. Vergrößern
    Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Johannes Veh, Moderator Patrick Esume, Manuel Bär Vergrößern
    V.l.: Johannes Veh, Moderator Patrick Esume, Manuel Bär
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Marius Al-Ani (l.), Benno Klahr Vergrößern
    Marius Al-Ani (l.), Benno Klahr
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen. Vergrößern
    Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Johannes Veh (r.), Manuel Bär Vergrößern
    Johannes Veh (r.), Manuel Bär
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Robert Biasca Vergrößern
    Robert Biasca
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Moderator Patrick Esume Vergrößern
    Moderator Patrick Esume
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Issam Mokhtari, Björn Millen, Moderator Patrick Esume Vergrößern
    V.l.: Issam Mokhtari, Björn Millen, Moderator Patrick Esume
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Issam Mokhtari, Björn Millen (r.) Vergrößern
    Issam Mokhtari, Björn Millen (r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen. Vergrößern
    Die Athleten (v.l.) Johannes Veh, Manuel Bär, Issam Mokhtari, Roudi Hasan, Björn Millen, Bero Klahr, Marius Al-Ani und Robert Biasca müssen nicht nur die Prüfungen bestehen, sondern dabei ihre Gegner in direkten Körperkontakt-Kämpfen besiegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Moderator Patrick 'Coach' Esume Vergrößern
    Moderator Patrick 'Coach' Esume
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Manuel Bär Vergrößern
    Manuel Bär
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Moderator Patrick Esume, Robert Biasca, Roudi Hasan Vergrößern
    V.l.: Moderator Patrick Esume, Robert Biasca, Roudi Hasan
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • V.l.: Robert Biasca, Roudi Hasan, Moderator Patrick Esume Vergrößern
    V.l.: Robert Biasca, Roudi Hasan, Moderator Patrick Esume
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
  • Marius Al-Ani Vergrößern
    Marius Al-Ani
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefan Gregorowius
Unterhaltung
Showdown - Die Wüsten-Challenge

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
So., 21.10.
23:55 - 00:50
Folge 1


In der Wüste Andalusiens treffen sie aufeinander: 8 stahlharte Athleten müssen sich in gnadenlosen Duellen messen. Hier ist alles gefragt: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Biss. 8 Männer duellieren sich in Runde 1, 4 in Runde 2, 2 in Runde 3 und schließlich darf 1 Athlet den ultimativen Lauf antreten: Wer bestreitet den knallharten Final-Parcours? Wer holt sich die 10.000 Euro und ist der Bezwinger des Showdown? Heute treten die ersten 8 Männer gegeneinander an. Im ersten Duell 'The Summit' heißt es 2 gegen 2 am Hindernis. Die Athleten müssen einen rund 16 Meter steilen Berg hoch laufen und am Ende des Parcours die Glocke läuten. Folgende Athleten treten gegeneinander an: Manuel Bär vs. Johannes Veh - Björn Millen vs. Issam Mokhtari - Marius Al-Ani vs. Bero Klahr - Robert Biasca vs. Roudi Hasan. Die jeweiligen Sieger schaffen es weiter in die zweite Duellrunde 'High and Dry', bei dem drei unterschiedlich schwere Sandsäcke (20 kg, 25 kg, 30 kg) nacheinander erst durch ein 15 Meter langes Wasserbecken getragen und dann über eine 2 Meter hohe Wand geworfen werden müssen. Wenn alle Säcke auf der anderen Seite der Wand sind, muss der Athlet ebenfalls über die Wand steigen und kann auf der anderen Seite die Glocke läuten. Die zwei Sieger ziehen dann ins dritte und letzte Duell ein - 'Barrels' und anschließend 'The Ring'. Nacheinander müssen die Athleten Fässer von 54 kg, 64 kg und 74 kg über einen Parcours tragen. Der Schnellste darf dann in den Ring steigen. Und nur wenn der Zweite innerhalb der 60 Sekunden danach ebenfalls im Ring ist, wird das Battle im Ring fortgeführt. Der erste, der eine Stelle außerhalb des Rings berührt, ist der Unterlegene - und der andere der Finalist, der sodann auf den finalen Parcours darf, den sogenannten 'Showdown'. Im 'Showdown' muss der Final-Athlet einen zehnteiligen Hindernis-Parcours überwinden. Schafft er das innerhalb von 12 Minuten, gewinnt er 10.000 Euro. Je schneller er dabei ist, desto besser, denn: Die nachfolgenden Männer müssen sich in den nächsten Shows an seiner Zeit orientieren. Ist z.B. der Sieger der nächsten Männer-Show auf dem Showdown langsamer, muss er seine 10.000 Euro an den Sieger aus Show 1 abgeben. Wird der Sieger aller Duelle den Showdown bezwingen und 10.000 Euro gewinnen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Gastgeber Chris Tall

Darf er das? - Die Chris Tall Show - 4/6

Unterhaltung | 20.10.2018 | 23:35 - 00:40 Uhr
2.57/507
Lesermeinung
ARD Weitere Fotos auf Anfrage.

TV-Tipps Inas Nacht

Unterhaltung | 20.10.2018 | 23:55 - 00:55 Uhr
3.74/5080
Lesermeinung
WDR Die WDR Talk-Klassiker blicken zurück auf die Highlights legendärer WDR-Talksendungen. Mit spannenden Gesprächen, lustigen Talks und unvergesslichen Anekdoten. - Sammy Davis jr. zu Gast bei Alfred Biolek (r) bei "Bios Bahnhof" (18.03.1982)

Unsere Besten - WDR Talk-Klassiker

Unterhaltung | 22.10.2018 | 03:15 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein Ausschnitt aus dem Trailer zu "Spuk in Hill House".

In den sozialen Medien sind die Reaktionen auf die Gruselserie "Spuk in Hill House" extrem. Doch rec…  Mehr

Shirin (Mona Pirzad) und Robert (Felix Klare) müssen als Team zusammenarbeiten.

Die romantische Komödie der ARD wurde an Originalschauplätzen im Iran gedreht und stellt somit ein N…  Mehr

Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr