Shoyu - Geheimnisse der japanischen Küche

  • Blick auf ein Reisfeld in Japan Vergrößern
    Blick auf ein Reisfeld in Japan
    Fotoquelle: ARTE France
  • Vor mehr als tausend Jahren entdeckten die Japaner Aspergillus oryzae, einen winzig kleinen Organismus, der zu den edelsten aller Schimmelpilze zählt und noch heute in Laboren gezüchtet wird (im Bild: Wissenschaftler Akihiko Sukeno). Vergrößern
    Vor mehr als tausend Jahren entdeckten die Japaner Aspergillus oryzae, einen winzig kleinen Organismus, der zu den edelsten aller Schimmelpilze zählt und noch heute in Laboren gezüchtet wird (im Bild: Wissenschaftler Akihiko Sukeno).
    Fotoquelle: ARTE France
  • Dem einzigartigen Schimmelpilz Aspergillus oryzae verdanken japanische Gerichte ihren ganz besonderen Geschmack. Ihre Aromen gehen von vollmundig mit Holznoten bis hin zu frisch mit blumigen Noten. Vergrößern
    Dem einzigartigen Schimmelpilz Aspergillus oryzae verdanken japanische Gerichte ihren ganz besonderen Geschmack. Ihre Aromen gehen von vollmundig mit Holznoten bis hin zu frisch mit blumigen Noten.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Schimmelpilz Aspergillus oryzae wird seit über 500 Jahren in Japan gezüchtet und verwandelt die in Reiskörnern und Sojabohnen enthaltene Stärke in Zucker. Er agiert dabei so schnell und effizient, dass man ihn auch den "König der Schimmelpilze" nennt. Vergrößern
    Der Schimmelpilz Aspergillus oryzae wird seit über 500 Jahren in Japan gezüchtet und verwandelt die in Reiskörnern und Sojabohnen enthaltene Stärke in Zucker. Er agiert dabei so schnell und effizient, dass man ihn auch den "König der Schimmelpilze" nennt.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der einzigartige Schimmelpilz Aspergillus oryzae wird seit über 500 Jahren in Japan gezüchtet und verwandelt die in Reiskörnern und Sojabohnen enthaltene Stärke in Zucker. Vergrößern
    Der einzigartige Schimmelpilz Aspergillus oryzae wird seit über 500 Jahren in Japan gezüchtet und verwandelt die in Reiskörnern und Sojabohnen enthaltene Stärke in Zucker.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Essen und Trinken
Shoyu - Geheimnisse der japanischen Küche

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 29/06 bis 06/07
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
arte
Fr., 29.06.
17:40 - 18:35


Shoyu, Sake und Mirin sind die drei grundlegenden Würzmittel der japanischen Küche. Alle drei sind Flüssigkeiten, fermentiert mit Aspergillus oryzae, jenem Schimmelpilz mit einzigartigen Eigenschaften, der nur auf der Inselgruppe zu finden ist. Er wird seit über 500 Jahren in Japan gezüchtet und verwandelt die in Reiskörnern und Sojabohnen enthaltene Stärke in Zucker. Der Oryzae agiert dabei so schnell und effizient, dass man ihn auch "König der Schimmelpilze" nennt. Diesem Schimmelpilz verdanken japanische Gerichte ihren ganz besonderen Geschmack. Ihre Aromen gehen von vollmundig mit Holznoten bis zu frisch mit blumigen Noten. Doch stets herrscht die feine Ausgewogenheit der drei Geschmäcker süß, sauer und deftig-herzhaft. In der ehemaligen Kaiserstadt Kyoto beobachtet die Dokumentation die Herstellung von Shoyu und Sake, die immer im Frühjahr beginnt und ein ganzes Jahr dauert. Brauer, Köche und Händler dieser Schimmelpilze, von denen es nur rund zehn in Japan gibt, erklären die komplizierten Abläufe bei der Fermentation. Mit Aufnahmen aus Sojabohnen - und Reiskornspeichern, traditionellen Brauereien sowie Forschungslaboren gibt der Film Einblicke in alte japanische Herstellungsverfahren und vermittelt dabei Wissenswertes über den faszinierenden kleinen Schimmelpilz, der geradezu Wunderkräfte zu haben scheint.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Lutz Gehle zu Gast beim Supper-Club.

Genuss aus der Nachbarschaft

Report | 29.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Scharfe Küche

Scharfe Küche

Report | 30.06.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Muckefuck und Bauernplätzchen

Muckefuck und Bauernplätzchen

Report | 30.06.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens ab dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende The…  Mehr

Der dreifache "Welttorhüter" Oliver Kahn ist einer der Protagonisten des "Dokumentarfilms im Ersten", der über die besondere Psyche der großen Torhüter spricht.

Manuel Neuer, Oliver Kahn, Sepp Maier, Toni Schumacher, Jens Lehmann und auch Robert Enke: Die Dokum…  Mehr