Sie liebt ihn - sie liebt ihn nicht

  • Fallen sich im Regen küssend in die Hände - Helen (Gwyneth Paltrow) und James (John Hannah) Vergrößern
    Fallen sich im Regen küssend in die Hände - Helen (Gwyneth Paltrow) und James (John Hannah)
    Fotoquelle: Toro
  • James (John HannaH) und Helen (Gwyneth Paltrow) glücklich miteinander vereint. Aber kann diese Liebe auch tatsächlich bestehen? Vergrößern
    James (John HannaH) und Helen (Gwyneth Paltrow) glücklich miteinander vereint. Aber kann diese Liebe auch tatsächlich bestehen?
    Fotoquelle: Toro
  • Helen Quiley (Gwyneth Paltrow) wagte einen Neubeginn. Aber was hat sie zu dieser Entscheidung bewogen und war es letztesn Endes die richtige Wahl? Vergrößern
    Helen Quiley (Gwyneth Paltrow) wagte einen Neubeginn. Aber was hat sie zu dieser Entscheidung bewogen und war es letztesn Endes die richtige Wahl?
    Fotoquelle: Toro
  • James (John Hannah) hat allen Grund, glückich zu sein. Was ihn wohl so fröhlich stimmt? Vergrößern
    James (John Hannah) hat allen Grund, glückich zu sein. Was ihn wohl so fröhlich stimmt?
    Fotoquelle: Toro
Spielfilm, Komödie
Sie liebt ihn - sie liebt ihn nicht

Infos
Originaltitel
Sliding Doors
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1998
DVD-Start
Do., 19. Juni 2014
Servus TV
Sa., 16.06.
20:15 - 22:10


Kein guter Tag für die Londoner PR-Managerin Helen . Erst verliert sie ihren Job in einer Werbeagentur, dann ihren kostbaren Ohrring und schließlich verpasst sie auch noch die U-Bahn. Doch von diesem Moment an erlebt Helen die folgenden Wochen auf zwei verschiedene Weisen. In Version Eins ahnt Helen nichts von der Affäre ihres Ehemannes Gerry. Während dieser angeblich an seinem Roman schreibt, arbeitet Helen als Kellnerin. Dann scheint sich für sie das Schicksal zum Guten zu wenden: Helen wird schwanger und ihr wird eine gutbezahlte Stelle angeboten. Nur ist ihre zukünftige Arbeitgeberin ausgerechnet die Geliebte Gerrys. In der zweiten Version versucht James in der U-Bahn mit Helen ins Gespräch zu kommen. Helen ignoriert die Annäherungsversuche des redseligen, aber nicht unattraktiven Mannes. Diesmal jedoch entdeckt sie zu Hause Gerry beim Seitensprung. Helen verlässt ihren Gatten und beginnt ein neues Leben. Wenig später trifft Helen erneut James, und die beiden verlieben sich. Aber James verrät Helen nicht alles aus seiner Vergangenheit. Zwei unterschiedliche Handlungsstränge, die parallel stattfinden und sich im Laufe des Films abwechseln - das war die Ausgangsidee von Peter Howitt für sein Liebesdrama "Sie liebt ihn - sie liebt ihn nicht". Der britische Regisseur, von dem auch das Drehbuch stammt, hat damit ein äußerst originelles und intelligentes Filmdebüt hingelegt, das nicht nur bei Kritikern, sondern auch beim Kinopublikum großen Anklang fand. Brillant Gwyneth Paltrow in der Hauptrolle als Helen, mit der vielleicht besten Leistung in ihrer beeindruckenden Schauspielkarriere. John Hannah verkörpert James, den gutmütigen, späteren Liebhaber Helens. (OT: Sliding Doors)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sie liebt ihn - Sie liebt ihn nicht" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Benno Fürmann (Jan)

TV-Tipps Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken

Spielfilm | 21.06.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Kanada: 12.09.2001) Toronto International Film Festival

Meine Frau, die Schauspielerin

Spielfilm | 22.06.2018 | 14:00 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
SAT.1 Alvin und die Chipmunks - Der Kinofilm

Alvin und die Chipmunks - Der Kinofilm

Spielfilm | 23.06.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/506
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr