Sieben Jahre in Tibet

  • Nachdem sie den gefährlichen Aufstieg zum Gipfel des Nanga Parbat überlebt haben, erreichen Harrer (Brad Pitt, li.) und sein Bergführer Peter Aufschnaiter (David Thewlis) die tibetische Stadt Lahsa. Vergrößern
    Nachdem sie den gefährlichen Aufstieg zum Gipfel des Nanga Parbat überlebt haben, erreichen Harrer (Brad Pitt, li.) und sein Bergführer Peter Aufschnaiter (David Thewlis) die tibetische Stadt Lahsa.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich (Brad Pitt) und Peter in seiner Heimat willkommen. Vergrößern
    Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich (Brad Pitt) und Peter in seiner Heimat willkommen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv. Vergrößern
    Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv. Vergrößern
    Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv. Vergrößern
    Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen. Vergrößern
    Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv. Vergrößern
    Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen. Vergrößern
    Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich (Brad Pitt) und Peter in seiner Heimat willkommen. Vergrößern
    Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich (Brad Pitt) und Peter in seiner Heimat willkommen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen. Vergrößern
    Der 14-jährige Dalai Lama (Jamyang Jamtsho Wangchuk), der als Herrscher über Tibet lebt, heißt Heinrich und Peter in seiner Heimat willkommen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv. Vergrößern
    Heinrich Harrer (Brad Pitt) steht kurz vor der Bezwingung eines Gipfels, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Was als heroische Expedition geplant war, wird zur abenteuerlichen Flucht durch das Himalaya-Massiv.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Abenteuerfilm
Sieben Jahre in Tibet

Infos
Originaltitel
Seven Years In Tibet
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
DVD-Start
Do., 06. November 2008
RTL NITRO
So., 20.05.
12:55 - 15:15


Der österreichische Bergsteiger Heinrich Harrer nimmt im Jahr 1939 an einer Himalaya-Expedition teil. Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, wird die Gruppe um Harrer in Indien von britischen Soldaten gefangen genommen. Zwei Jahre vegetiert Harrer in einem Gefängnis dahin, bis ihm und einem Gefährten eine lange und zermürbende Flucht gelingt. Er findet sich nach zwei Jahren Reise in Tibet wieder und schließt dort Freundschaft mit dem jungen Dalai Lama. Als Berater und Vertrauter des Dalai Lama erhält Harrer in den kommenden Jahren Einblicke in eine Welt, die sein Leben durch und durch verändert. Doch im Jahr 1950 wir Tibet von den Chinesen besetzt und sowohl Harrer als auch der Dalai Lama befinden sich in großer Gefahr.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sieben Jahre in Tibet" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD In den Kaminen des Herrenhauses kommt Tolly (Alex Etel) einem alten Geheimnis auf die Spur.

Die Kamine von Green Knowe

Spielfilm | 28.05.2018 | 01:50 - 03:23 Uhr
2.22/509
Lesermeinung
RTL II Terri Flores (Jennifer Lopez) ist Dokumentarfilmerin

Anaconda

Spielfilm | 02.06.2018 | 22:50 - 00:35 Uhr
3/504
Lesermeinung
VOX Benjamin Franklin (Nicolas Cage) und Abigail Chase (Diane Kruger)

Das Vermächtnis der Tempelritter

Spielfilm | 21.06.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.29/507
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr