Sieben Zwerge & ich

  • Eigentlich wollte Genialo eine Zeitreisemaschine erfinden, mit der man in die Zukunft reisen kann. Doch irgendwas scheint schiefgelaufen zu sein. Vergrößern
    Eigentlich wollte Genialo eine Zeitreisemaschine erfinden, mit der man in die Zukunft reisen kann. Doch irgendwas scheint schiefgelaufen zu sein.
    Fotoquelle: ZDF/© 2017 - Method Animati
  • Schnee in der Gestalt ihrer Mutter Blanche (Josefin Asplund) versucht, die Bestellungen für die Konditorei zu erledigen. Vergrößern
    Schnee in der Gestalt ihrer Mutter Blanche (Josefin Asplund) versucht, die Bestellungen für die Konditorei zu erledigen.
    Fotoquelle: ZDF/© 2017 - Method Animati
  • Schnee (Leila Jolene Cenk, l.) wurde zu Blanche (Josefin Asplund, r.) und Blanche zu Schnee. Vergrößern
    Schnee (Leila Jolene Cenk, l.) wurde zu Blanche (Josefin Asplund, r.) und Blanche zu Schnee.
    Fotoquelle: ZDF/© 2017 - Method Animati
Serie, Animationsserie
Sieben Zwerge & ich

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
ZDF
Sa., 13.01.
07:40 - 08:05
Zeitreise-Probleme


Eigentlich wollte Genialo eine Zeitreisemaschine erfinden, mit der man in die Zukunft reisen kann. Doch beim Einsatz der Maschine wird Schnee plötzlich zu Blanche und Blanche zu Schnee. Die beiden tauschen ihre Rollen. Blanche geht zur Schule, und Schnee regelt die Bestellungen für die Konditorei. Genialo fühlt sich als Wissenschaftler unnütz und gibt auf. Glücklicherweise kann Mysterio ihn überzeugen, dass seine Wissenschaft von großem Wert ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Immer im Dienst: Mirette beim Footballtraining.

Mirette ermittelt - Das Luftballon-Monster

Serie | 20.01.2018 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Mia (Rosabell Laurenti Sellers) versucht, das Orakel zu entziffern.

Mia and me - Beeren für Phuddle

Serie | 20.01.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
3.9/5010
Lesermeinung
ZDF Durch ein Missgeschick hat Hubert ein Riesenloch in Inuis Iglu hineingeschlagen.  Bei der Reparatur will sie ihn dann lieber nicht dabei haben, weil man bei ihm leider nie sicher sein kann, ob es nicht unabsichtlich noch schlimmer wird.

INUI - Keiner mag mich

Serie | 21.01.2018 | 06:15 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr