Sin Nombre - Zug der Hoffnung

Sayra (Paulina Gaitán) und Willy (Edgar Flores) wollen auf dem Dach eines Zuges von Mexiko in die USA flüchten. Vergrößern
Sayra (Paulina Gaitán) und Willy (Edgar Flores) wollen auf dem Dach eines Zuges von Mexiko in die USA flüchten.
Fotoquelle: HR/Degeto
Spielfilm, Drama
Sin Nombre - Zug der Hoffnung

Infos
Originaltitel
Sin Nombre
Produktionsland
Mexiko / USA
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 29. April 2010
DVD-Start
Do., 28. Oktober 2010
HR
Sa., 06.10.
00:15 - 01:45


Willy, genannt El Casper, ist Mitglied einer streng organisierten lateinamerikanischen Gang im Süden Mexikos, die einem brutalen Reglement gehorcht und jeden Verstoß gegen die Loyalität hart bestraft. Als herauskommt, dass er sich regelmäßig mit seiner Freundin außerhalb des Bandenterritoriums trifft, wird Willy von Lil' Mago, dem Anführer der Gang, zur Rede gestellt. Bei der anschließenden Konfrontation kommt Willys Freundin ums Leben. Als der Bandenchef Lil' Mago auf dem Dach eines Güterzugs armen Flüchtlingen das letzte Hab und Gut raubt, bricht der junge Willy aus dem Kreislauf der Gewalt aus: Er tötet Lil' Mago, als dieser sich an der jungen Sayra aus Honduras vergehen will. Sayra nähert sich auf der Reise nach Amerika ihrem Retter an. Während die beiden sich anfreunden, formieren sich Willys ehemalige Gang-Komplizen zum Rachefeldzug.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sin Nombre" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Sin Nombre"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Die beiden Brüder (v.l.n.r.) Gregor (Sebastian Zimmler) und Pietschi (Robert Finster)

Hüter meines Bruders

Spielfilm | 08.10.2018 | 23:20 - 00:40 Uhr
1/501
Lesermeinung
HR Steve (David Duchovny, hinten) und sein "Sohn" Mick (Ben Hollingsworth) begutachten ihr neues Zuhause.

Familie Jones - Zu perfekt, um wahr zu sein

Spielfilm | 13.10.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
ARD Grete (Peri Baumeister) weiß, dass sie ohne ihren Bruder nicht existieren kann.

Tabu - Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden

Spielfilm | 15.10.2018 | 00:05 - 01:33 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/5012
Lesermeinung
News
Sie sind "Earth's Mightiest Heroes": Marvels "Avengers".

Im Getöse von "Avengers: Age of Ultron", den VOX nun wiederholt, geht vieles unter, was die bisherig…  Mehr

Die Ngogo-Schimpansen tief im Dschungel Ugandas sehen recht harmlos aus. Forscher beschreiben sie jedoch als äußerst aggressiv. Ihr Clan ist dreimal so groß wie herkömmliche Schimpansen-Gruppen.

Mehr als 20 Jahre lang begleiteten Wissenschaftler einen Schimpansen-Clan in Uganda. Die ARTE-Doku "…  Mehr

Pam und Philipp hatten sich bei "Bachelor in Paradise" kennengelernt.

Das nächste "Bachelor in Paradise"-Traumpaar hat sich getrennt. Nach dem Liebes-Aus von Evelyn und D…  Mehr

Lieutenant Carpentier (Philippe Jore, links) und Commandant Van der Weyden (Bernard Pruvost) sind auf der Jagd nach Verbrechern - oder doch Außerirdischen?

Vor vier Jahren setzte die französische Miniserie "Kindkind" Maßstäbe: So schräg war Fernsehen selte…  Mehr

Marie und Markus Baumgartner (Stefanie Stappenbeck, Matthias Koeberlin) staunen nicht schlecht, als sie das Haus am See von Maries bester Freundin sehen.

Die Komödie "Neid ist auch keine Lösung" ist selbst als seichte Unterhaltung zu flach geraten. Das Z…  Mehr