Sinan Toprak ist der Unbestechliche

  • Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander, re.) und sein Assistent Michael Holldau (Henning Baum). Die beiden sind grundverschieden. Irgendwie mögen die beiden sich aber genau deswegen. Vergrößern
    Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander, re.) und sein Assistent Michael Holldau (Henning Baum). Die beiden sind grundverschieden. Irgendwie mögen die beiden sich aber genau deswegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Jürgen Schlagenhof
  • Hauptkommissar Toprak (Erol Sander) findet die Leiche des Architekten Rene Richter (Markus Böker) Vergrößern
    Hauptkommissar Toprak (Erol Sander) findet die Leiche des Architekten Rene Richter (Markus Böker)
    Fotoquelle: MG RTL D / Jürgen Schlagenhof
  • Sinan Toprak (Erol Sander, li.) und sein Assistent Michael Holldau (Henning Baum). Gemeinsam mit Holldau klärt er seinen ersten Fall. Vergrößern
    Sinan Toprak (Erol Sander, li.) und sein Assistent Michael Holldau (Henning Baum). Gemeinsam mit Holldau klärt er seinen ersten Fall.
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Erol Sander als Sinan Toprak, erster Kriminalhauptkommissar und Dezernatsleiter Vergrößern
    Erol Sander als Sinan Toprak, erster Kriminalhauptkommissar und Dezernatsleiter
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Erol Sander als Sinan Toprak, erster Kriminalhauptkommissar und Dezernatsleiter Vergrößern
    Erol Sander als Sinan Toprak, erster Kriminalhauptkommissar und Dezernatsleiter
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Sinan Toprak (Erol Sander) Vergrößern
    Sinan Toprak (Erol Sander)
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964 Vergrößern
    Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Sinan Toprak (Erol Sander) Vergrößern
    Sinan Toprak (Erol Sander)
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964 Vergrößern
    Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Erol Sander spielt den türkischen Hauptkommissar Sinan Toprak, der in München mysteriöse Fälle löst Vergrößern
    Erol Sander spielt den türkischen Hauptkommissar Sinan Toprak, der in München mysteriöse Fälle löst
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964. Vergrößern
    Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964.
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Erol Sander als Sinan Toprak Vergrößern
    Erol Sander als Sinan Toprak
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • Logo zu 'Sinan Toprak ist der Unbestechliche' Vergrößern
    Logo zu 'Sinan Toprak ist der Unbestechliche'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sinan Toprak (Erol Sander) Vergrößern
    Sinan Toprak (Erol Sander)
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
  • Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964 Vergrößern
    Hauptkommissar Sinan Toprak (Erol Sander), immer unterwegs mit seinem Liebhaberstück, einem Mercedes 280 Coupe, Baujahr 1964
    Fotoquelle: MG RTL D /Scott Kuckler
  • Erol Sander ist Sinan Toprak, der türkische Hauptkommissar, der in München mysteriöse Fälle löst. Seine Tugenden: Gerechtigkeitssinn, Gewissenhaftigkeit, seine Ehrlichkeit und seine Prinzipientreue. Vergrößern
    Erol Sander ist Sinan Toprak, der türkische Hauptkommissar, der in München mysteriöse Fälle löst. Seine Tugenden: Gerechtigkeitssinn, Gewissenhaftigkeit, seine Ehrlichkeit und seine Prinzipientreue.
    Fotoquelle: MG RTL D / Scott Kuckler
Serie, Krimiserie
Sinan Toprak ist der Unbestechliche

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2000
RTLplus
Do., 02.08.
20:15 - 21:05
Der Fenstersturz


René Richter, einer der bekanntesten Münchner Architekten, stürzt nachts aus dem vierten Stock seines Rohbaus. Rolf Ertl, der Polier, ist sich sicher, dass es nur ein Unfall gewesen sein kann. Aber ein Architekt, der aus einem von ihm selbst entworfenen Haus stürzt? Und was suchte Richter nachts dort? Noch am Tatort stellt Sinan Toprak fest, dass es sich ganz offenbar um einen Mordfall handelt. René Richter ist eindeutig niedergeschlagen und dann aus dem Fenster gestoßen worden. Toprak befragt zunächst Richters Partnerin Anke Riehm. Sie kennt niemanden, der einen Grund gehabt hätte, Richter ermorden zu wollen. Richter hatte viele Freunde, war ein umgänglicher Mensch. Anke Riehm ist über Richters Tod zutiefst bestürzt. Ohne ihn scheint die Firma zum Scheitern verurteilt, denn er war der kreative Kopf des Unternehmens. Für die Tatzeit hat Anke Riehm ein Alibi. Sie war mit Erwin Vorderegger, Münchner Lokalgröße und zugleich Chef der Baufirma, verabredet. Als Toprak und Holldau am nächsten Morgen bei René Richters Villa eintreffen, ist die Spurensicherung bereits vor Ort. In der Villa wurde eingebrochen und offensichtlich nur nach persönlichen Dingen gesucht. Frau Gutjahr, Richters Haushälterin, erzählt den Beamten von Richters Bauprojekt in Taiwan. Einige von Richter entworfene Häuser waren bei dem großen Erdbeben trotz einwandfreier Baupläne eingestürzt. Richter war darüber entsetzt und hatte viel für den Wiederaufbau gespendet. Holldau beschließt, sich den undurchsichtigen Erwin Vorderegger genauer anzusehen. Vielleicht weiß er ja mehr über die Katastrophe in Taiwan, als er zugeben will. Außerdem gilt es immer noch zu klären, was der tote Architekt nachts auf der Baustelle gesucht haben könnte. Erwin Vorderegger präsentiert sich als guter Freund von Richter. Vor dem risikoreichen Taiwan-Projekt hatte Vorderegger Richter wiederholt gewarnt, aber dieser wollte nicht auf ihn hören. Toprak und Holldau tappen im Dunkeln. Es gibt niemanden, der ein Motiv für den Mord an Richter hat. Als er noch einmal die Baustelle besichtigt, bekommt Toprak eine erste Ahnung davon, was Richter nachts gesucht haben könnte. Als er herausfindet, dass Richters Freundin Maria Barras vor kurzem Selbstmord beging, entwickelt sich langsam ein schlüssigeres Bild. Toprak kommt nach und nach einem Gespinst von Korruption, Hass und Neid auf die Spur...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, l. ) rettet Frau Meissner (Heidy Forster) aus dem brennenden Haus.

Der Dicke - Flächenbrand

Serie | 23.07.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
NDR Mascha (Anna Thalbach) flieht durch die Hintertür.

Großstadtrevier - Krügers Waffe

Serie | 25.07.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.69/5088
Lesermeinung
BR Behringer (Jan-Gregor Kremp) mit seiner Ex-Frau Lilo (Tessa Mittelstaedt) und Schoßhund Elvis.

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 27.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr