Sinan Toprak ist der Unbestechliche

  • Erol Sander (Sinan Toprak). Vergrößern
    Erol Sander (Sinan Toprak).
    Fotoquelle: ORF / RTL
  • Toprak (Erol Sander), Holldau (Henning Baum) und Buchner (Tim Wilde) jagen mit der Feuerwehr eine Schlange im Keller. Vergrößern
    Toprak (Erol Sander), Holldau (Henning Baum) und Buchner (Tim Wilde) jagen mit der Feuerwehr eine Schlange im Keller.
    Fotoquelle: ORF / RTL
  • Buchner (Tim Wilde, li.) und Toprak (Erol Sander) untersuchen die Leiche von Gisela Reuter (Alexandra Prusa). Vergrößern
    Buchner (Tim Wilde, li.) und Toprak (Erol Sander) untersuchen die Leiche von Gisela Reuter (Alexandra Prusa).
    Fotoquelle: ORF / RTL
Serie, Krimiserie
Sinan Toprak ist der Unbestechliche

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
ORF2
Sa., 08.09.
00:50 - 01:35
Taipan


Gisela Reuter erliegt in ihrer mondänen Villa dem Biss eines Taipan - einer hochgiftigen, australischen Schlange. Sowohl der Sohn der Ermordeten, als auch ihr Lebensgefährte sind tatverdächtig. Während Toprak fieberhaft nach Anhaltspunkten und Indizien sucht, schlägt der Taipan ein zweites Mal zu.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Antreten zum Rapport: Behringer (Jan-Gregor Kremp, links) hat Elvis wie jeden Tag zu seiner Mutter Rosa (Ruth Maria Kubitschek, Mitte) in die Seniorenresidenz gebracht. Rosas Verehrer Heribert Kölmel (Uwe Frichdrichsen, rechts) staunt nicht schlecht über das praktische Schoßhund-Transportmittel: die Aktentasche des Kommissars.

Elvis und der Kommissar - Tod auf Warteliste

Serie | 17.08.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTLplus Kommissarin Koch (Iris Böhm, r.) erklärt Wilma Kästner (Dana Geissler) einfühlsam, dass ihre 14-jährige Tochter Patricia ermordet im Park aufgefunden wurde.

Die Sitte - Kaltes Blut

Serie | 25.08.2018 | 22:00 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Die freche Yasmin (Burcu Dal) läßt nicht locker. Sie will unbedingt Anwalt Gregor Ehrenbergs (Dieter Pfaff) Assistentin werden.

Der Dicke - Bauernopfer

Serie | 07.09.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
News
Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr