Sind wir schon da?

  • Playboy Nick (Ice Cube) verliebt sich in die attraktive Suzanne (Nia Long) Photo by: Rob McEwan Vergrößern
    Playboy Nick (Ice Cube) verliebt sich in die attraktive Suzanne (Nia Long) Photo by: Rob McEwan
    Fotoquelle: Revolution Studios, Cube Vision
  • Kevin (Philip Daniel Bolden, li.) und Nick (Ice Cube) Photo by: Rob McEwan Vergrößern
    Kevin (Philip Daniel Bolden, li.) und Nick (Ice Cube) Photo by: Rob McEwan
    Fotoquelle: Revolution Studios, Cube Vision
  • Lindsey (Aleisha Allen, li.), Kevin (Philip Daniel Bolden) und Nick (Ice Cube) Photo by: Rob McEwan Vergrößern
    Lindsey (Aleisha Allen, li.), Kevin (Philip Daniel Bolden) und Nick (Ice Cube) Photo by: Rob McEwan
    Fotoquelle: Revolution Studios, Cube Vision
Spielfilm, Komödie
Sind wir schon da?

Infos
Originaltitel
Are We There Yet?
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Do., 10. Februar 2005
DVD-Start
Do., 09. Oktober 2008
RTL II
Sa., 23.03.
08:40 - 10:30


Nick genießt die Vorzüge des Lebens und führt ein Leben ohne Sorgen und Verpflichtungen. Der Playboy begegnet zufällig der attraktiven Suzanne und die beiden sind direkt auf einer Wellenlänge. Es gibt nur ein Problem, Suzanne ist zweifache Mutter. Obwohl Nick nicht wirklich viel mit Kindern anfangen kann, versucht er, Suzanne zuliebe, nett zu ihren Sprösslingen Kevin und Lindsey zu sein. Die beiden Kinder hingegen haben nur ein Ziel: Nick und sämtliche andere Liebhaber ihrer Mutter so schnell wie möglich los zu werden. Suzanne sitzt über Silvester in beruflich in Vancouver fest, und deshalb sollen Kevin und Lindsey die Feiertage bei ihrem Vater verbringe. Suzannes Ex-Mann sagt ihr jedoch kurzfristig ab und jetzt weiß sie nicht wohin mit den Kindern. Nick wittert seine Chance bei der jungen Mutter Pluspunkte zu sammeln und bietet an, zusammen mit den Kindern nach Vancouver zu fahren, damit alle zusammen feiern können. Doch die Fahrt von Portland nach Vancouver mit den Zweien auf dem Rücksitz wird alles andere als eine erholsame Reise.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sind wir schon da?" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Der berühmte Quarterback Joe Kingman (Dwayne Johnson) und sein treuer Hund 'Spike'.

Daddy ohne Plan

Spielfilm | 24.04.2019 | 08:40 - 10:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
VOX Um Königin von Genovien werden zu können, muss Mia Thermopolis (Anne Hathaway, l.) innerhalb von 30 Tagen einen Mann finden. Ihre beste Freundin Lilly Moscovitz (Heather Matarazzo) hilft ihr bei der Suche nach dem Richtigen.

Plötzlich Prinzessin 2

Spielfilm | 25.04.2019 | 08:40 - 10:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5010
Lesermeinung
3sat Jack (Jason Schwartzman), Peter (Adrien Brody) und Francis (Owen Wilson) auf einer spirituellen Reise durch Indien, deren wahres Ziel nur einer der drei Brüder kennt.

TV-Tipps Darjeeling Limited

Spielfilm | 25.04.2019 | 22:25 - 23:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.71/507
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr