Sinn und Sinnlichkeit

  • Greg Wise (John Willoughby) Vergrößern
    Greg Wise (John Willoughby)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Gemma Jones (Mrs. Dashwood), Kate Winslet (Marianne Dashwood) Vergrößern
    Gemma Jones (Mrs. Dashwood), Kate Winslet (Marianne Dashwood)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Emma Thompson (Elinore Dashwood), Hugh Grant (Edward Farrars) Vergrößern
    Emma Thompson (Elinore Dashwood), Hugh Grant (Edward Farrars)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Kate Winslet (Marianne Dashwood), Greg Wise (John Willoughby) Vergrößern
    Kate Winslet (Marianne Dashwood), Greg Wise (John Willoughby)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Alan Rickman (Colonel Brandon) Vergrößern
    Alan Rickman (Colonel Brandon)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Emma Thompson (Elinore Dashwood) Vergrößern
    Emma Thompson (Elinore Dashwood)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
Spielfilm, Drama
Sinn und Sinnlichkeit

Infos
Originaltitel
Sense and Sensibility
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1995
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 06. Dezember 2007
Sky Emotion
Mo., 21.05.
11:20 - 13:35


Feinfühlige Jane-Austen-Verfilmung mit schöner Ausstattung, Oscar für das Drehbuch von Hauptdarstellerin Emma Thompson. - England, Ende des 18. Jahrhunderts: Nach dem Tod ihres Vaters stehen die Schwestern Elinor und Marianne Dashwood (Emma Thompson, Kate Winslet) plötzlich völlig mittellos da. Um wieder einen Platz in der Gesellschaft zu ergattern, müssen sie schleunigst geeignete Heiratskandidaten finden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sinn und Sinnlichkeit" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Yugotrip

Yugotrip

Spielfilm | 24.05.2018 | 00:25 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Clement Mathieu (Gerard Jugnot, hinen re.) hat die Rasselbande dazu gebracht, zu singen. Nur der kleine Pepinot (Maxence Perrien, hinten li.) kann den Ton nicht halten und muss daher das Metronom beaufsichtigen.

Die Kinder des Monsieur Mathieu

Spielfilm | 31.05.2018 | 12:15 - 13:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.46/5026
Lesermeinung
3sat Der Skandalschriftsteller Henry Miller (Fred Ward) und seine schöne Gattin June (Uma Thurman) verstricken sich im Paris des Jahres 1931 in ein gewagtes erotisches Abenteuer.

TV-Tipps Henry & June

Spielfilm | 01.06.2018 | 22:25 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/503
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr