Sinn und Sinnlichkeit

  • Kate Winslet (Marianne Dashwood), Greg Wise (John Willoughby) Vergrößern
    Kate Winslet (Marianne Dashwood), Greg Wise (John Willoughby)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Gemma Jones (Mrs. Dashwood), Kate Winslet (Marianne Dashwood) Vergrößern
    Gemma Jones (Mrs. Dashwood), Kate Winslet (Marianne Dashwood)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Greg Wise (John Willoughby) Vergrößern
    Greg Wise (John Willoughby)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Alan Rickman (Colonel Brandon) Vergrößern
    Alan Rickman (Colonel Brandon)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Emma Thompson (Elinore Dashwood) Vergrößern
    Emma Thompson (Elinore Dashwood)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
  • Emma Thompson (Elinore Dashwood), Hugh Grant (Edward Farrars) Vergrößern
    Emma Thompson (Elinore Dashwood), Hugh Grant (Edward Farrars)
    Fotoquelle: Columbia TriStar
Spielfilm, Drama
Sinn und Sinnlichkeit

Infos
Originaltitel
Sense and Sensibility
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1995
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 06. Dezember 2007
Sky Emotion
Do., 06.12.
23:15 - 01:30


Feinfühlige Jane-Austen-Verfilmung mit schöner Ausstattung, Oscar für das Drehbuch von Hauptdarstellerin Emma Thompson. - England, Ende des 18. Jahrhunderts: Nach dem Tod ihres Vaters stehen die Schwestern Elinor und Marianne Dashwood (Emma Thompson, Kate Winslet) plötzlich völlig mittellos da. Um wieder einen Platz in der Gesellschaft zu ergattern, müssen sie schleunigst geeignete Heiratskandidaten finden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sinn und Sinnlichkeit" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Josef Peiner (Michael Schenk, re.) macht seinem Spitznamen "Peiniger" alle Ehre und nimmt den 17-jährigen Friedrich (Max Riemelt, li.) hart ran.

TV-Tipps Napola - Elite für den Führer

Spielfilm | 30.11.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
WDR Clement Mathieu (Gerard Jugnot, hinen re.) hat die Rasselbande dazu gebracht, zu singen. Nur der kleine Pepinot (Maxence Perrien, hinten li.) kann den Ton nicht halten und muss daher das Metronom beaufsichtigen.

Die Kinder des Monsieur Mathieu

Spielfilm | 06.12.2018 | 23:25 - 00:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.43/5028
Lesermeinung
arte Nach 30 Jahren steht Antoine (Gérard Depardieu) seiner Jugendliebe Cécile (Catherine Deneuve) wieder gegenüber.

Changing Times

Spielfilm | 12.12.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr