Sinola

  • Joe Kidd (Clint Eastwood) Vergrößern
    Joe Kidd (Clint Eastwood)
    Fotoquelle: © Turner
  • Sinola Vergrößern
    Fotoquelle: © Turner
  • Sinola Vergrößern
    Fotoquelle: © Turner
  • Aus Angst vor Machtverlust geht der brutale Frank Harlan (Robert Duvall) über Leichen. Wer ihm im Weg steht, wird "in die Hölle" befördert. Vergrößern
    Aus Angst vor Machtverlust geht der brutale Frank Harlan (Robert Duvall) über Leichen. Wer ihm im Weg steht, wird "in die Hölle" befördert.
    Fotoquelle: © 3sat
Spielfilm, Western
Sinola

Infos
Originaltitel
Joe Kidd
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1972
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Fr., 14. Juli 1972
DVD-Start
Do., 02. August 2007
3sat
Sa., 23.05.
23:14 - 00:39


Der Revolverheld Joe Kidd wird von einem Großgrundbesitzer angeheuert, um einen Aufstand mexikanischer Kleinbauern niederzuschlagen, die mit allen Mitteln um ihr Land kämpfen. John Sturges' Western-Klassiker nach einem Drehbuch von Bestsellerautor Elmore Leonard präsentiert Clint Eastwood als wortkargen Einzelkämpfer, der zunächst auf der falschen Seite steht. In Sinola im mexikanisch-amerikanischen Grenzgebiet haben die reichen Rinderbarone das Sagen. Auch Sheriff Mitchell und Richter Hern unterstützen nur die Mächtigen. Als der mexikanische Bandit Luis Chama mit seinen Komplizen gewaltsam zwei Landsleute aus dem Gefängnis befreit, rettet der Revolvermann Joe Kidd dem Richter das Leben. Nur zögernd lässt er sich dann von dem Großgrundbesitzer Frank Harlan zur Verfolgung der Flüchtigen anwerben. Doch bald muss er feststellen, dass Harlan genauso zynisch und gewalttätig ist wie der gejagte Bandit, und dass immer wieder die friedliche Bevölkerung zu wehrlosen Opfern für beide Kontrahenten wird. Da nimmt Joe Kidd das Recht selbst in die Hand. John Sturges ("Die glorreichen Sieben", 1960, "40 Wagen westwärts", 1964) gibt seinem exzellenten Hauptdarsteller Clint Eastwood Gelegenheit, in seiner Paraderolle zu brillieren: der einsame Rächer, inszeniert als veredelte "Django"-Variante. Die Geschichte des Revolverhelden Joe Kidd wird vor dem Hintergrund historischer Ereignisse in New Mexico erzählt. Dort eigneten sich amerikanische Rancher um die Jahrhundertwende Grund und Boden an, der von der spanischen Krone und den Herrschern des Landes der mexikanischen Bevölkerung zugesichert worden war. Redaktionshinweis: 3sat zeigt den Spielfilm "Sinola" zum 90. Geburtstag des Schauspielers und Regisseurs Clint Eastwood am 31. Mai.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Sinola" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Nostalgie Das Apachen-Halbblut Charlie Wolf (Jack Buetel, li.) und Ex-Offizier Dan Craig (Robert Young, re.) kommen zu einer Übereinkunft ...

An der Spitze der Apachen

Spielfilm | 04.06.2020 | 13:30 - 14:55 Uhr
3/501
Lesermeinung
Sky Cinema Family HD Wenn du König wärst- poster

Wenn du König wärst

Spielfilm | 04.06.2020 | 14:50 - 16:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
TNT Serie Burnett (Owen Wilson)

Im Fadenkreuz - Allein gegen alle

Spielfilm | 04.06.2020 | 21:45 - 23:25 Uhr
Prisma-Redaktion
4/502
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr