Skandal! Große Affären in Deutschland

  • Peter Graf in Nahaufnahme, 15. Oktober 2005. Vergrößern
    Peter Graf in Nahaufnahme, 15. Oktober 2005.
    Fotoquelle: ZDF/picture alliance - dpa
  • Peter Graf mit seiner Ehefrau Heidi und Tochter Steffi am 21. Mai 1986. Vergrößern
    Peter Graf mit seiner Ehefrau Heidi und Tochter Steffi am 21. Mai 1986.
    Fotoquelle: ZDF/picture alliance - dpa
  • Peter Graf mit seiner Tochter Steffi beim Training im Jahr 1982. Vergrößern
    Peter Graf mit seiner Tochter Steffi beim Training im Jahr 1982.
    Fotoquelle: ZDF/action press/Jörg Hinnin
Report, Dokumentation
Skandal! Große Affären in Deutschland

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Do., 18.10.
20:15 - 21:00
Der Fall Peter Graf


Peter Graf - der Tennisvater, der Strippenzieher hinter der Karriere von Superstar Steffi. Ein klassisches Lehrstück von Aufstieg und Fall. Begonnen als Selfmademan aus Mannheim, Gebrauchtwagenhändler, Trainer - geendet als Hauptfigur in gleich zwei Skandalen. Ein gefundenes Fressen für die Boulevardpresse ist zu Beginn der 90er Jahre der Rotlichtskandal um Peter Graf. Boxpromoter Ebby Thust versucht, den Tenniskönig zu erpressen - das Kind seiner Freundin soll angeblich von Peter Graf sein. Ein Vaterschaftstest bringt Gewissheit: Graf ist nicht der Vater. Aber das Image bleibt angekratzt. Hinzu kommen gesundheitliche und familiäre Probleme. Steffi Graf macht derweil unbeeindruckt Karriere im Tennis-Zirkus. Ein Gewinn folgt auf den anderen, die Preisgelder steigen. Eine Menge Geld, für die eine Menge Steuern fällig gewesen wären. Aber Peter Graf erfindet ein Steuersparmodell mit einem Geflecht aus mehreren Stationen. So schleust er das Geld zu großen Teilen am deutschen Fiskus vorbei - und stolpert in die nächste Affäre. Im Sommer 1995 zieht sich die Schlinge zu. Steuerfahnder durchsuchen die Graf-Villa in Brühl. Peter Graf zeigt kein Einsehen, er ist nach wie vor der Meinung, der Wimbledon-Königin Steffi und ihrer Familie stünden Sonderrechte in Sachen Steuern zu. Der Steuersünder-Prozess gegen ihn ab September 1996 ist ein großes Medienspektakel. Steuerhinterziehung in Höhe von knapp 20 Millionen Mark lautet der Vorwurf. Das Urteil: drei Jahre und neun Monate Gefängnis. Graf bleibt nicht der einzige prominente Steuersünder aus der Sportszene - auch Pferdebaron Schockemöhle, Boris Becker und Uli Hoeneß müssen Steuern nachzahlen. Der Graf-Prozess schreibt Justiz-Geschichte - seitdem gab es spezielle Kammern bei Gericht und zahlreiche Verfahren, um die finanziellen Schattenwelten von Promis offenzulegen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Thilo Mischke (Foto) reist nach Haiti, Land des Voodoos und dem Ursprung des Kults. Geister und schwarze Priester können aus Menschen angeblich willenlose Arbeitstiere machen. Der Prototyp des Zombies. Doch wie stark ist der Glaube an den "Zombie" in der gegenwärtigen Gesellschaft verankert? Ein brenzliges Tabu-Thema, über das oftmals nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird. Um eine Antwort zu erhalten, muss der Reporter Mischke tief in die Voodoo-Kultur eintauchen und: mitmachen.

Zombies - Auf den Spuren der Untoten - Zombies - Auf den Spuren der Untoten

Report | 18.10.2018 | 22:15 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Februar 1945. Die letzten Wochen im Leben des Adolf Hitler. Der "Führer" hat sich in die Bunker und Keller der Neuen Reichskanzlei verkrochen. Momentaufnahmen: Hitler versonnen, abwesend, träumerisch. Der Diktator beim Betrachten des neuen Modells für die Umgestaltung seiner auserkorenen Patenstadt, seines Sehnsuchtsortes. - Adolf Hitler auf dem Rathausbalkon in Linz, 12. März 1938

Geheimnisvolle Orte - Hitlers Linz

Report | 18.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
DMAX DMAX DOKU

DMAX DOKU - 112: Einsatz in Hamburg

Report | 18.10.2018 | 23:45 - 00:40 Uhr
2.76/5017
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr