Sketch History

  • Matthias Matschke als George Harrison. Vergrößern
    Matthias Matschke als George Harrison.
    Fotoquelle: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth
  • Judith Richter als Anführerin der Suffragetten-Bewegung. Vergrößern
    Judith Richter als Anführerin der Suffragetten-Bewegung.
    Fotoquelle: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth
  • Ungewöhnliche Polizeiarbeit auf der Jagd nach Jack the Ripper: Max Giermann und Paul Sedlmeir als Agenten von Scotland Yard, natürlich undercover. Vergrößern
    Ungewöhnliche Polizeiarbeit auf der Jagd nach Jack the Ripper: Max Giermann und Paul Sedlmeir als Agenten von Scotland Yard, natürlich undercover.
    Fotoquelle: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth
  • Geschichte, wie Sketch History sie sieht: Mitarbeiter von Scotland Yard (Max Giermann, Alexander Schubert und Paul Sedlmeir) undercover im Rotlichviertel auf der Suche nach Jack the Ripper. Vergrößern
    Geschichte, wie Sketch History sie sieht: Mitarbeiter von Scotland Yard (Max Giermann, Alexander Schubert und Paul Sedlmeir) undercover im Rotlichviertel auf der Suche nach Jack the Ripper.
    Fotoquelle: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth
  • Sketch History schaut hinter die Kulissen der Suffragetten-Bewegung, die sich für die Einführung des Frauenwahlrechts einsetzte. Isabell Polak als Teil der Bewegung mittendrin. Vergrößern
    Sketch History schaut hinter die Kulissen der Suffragetten-Bewegung, die sich für die Einführung des Frauenwahlrechts einsetzte. Isabell Polak als Teil der Bewegung mittendrin.
    Fotoquelle: ZDF/Kristof Galgoczi Nemeth
Unterhaltung, Comedyshow
Sketch History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
Do., 27.09.
23:00 - 23:30
Neues von gestern


Die "Sketch History" zeigt opulent und bildgewaltig die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus völlig neuer Perspektive. Satirisch, humorvoll und richtig schön absurd. Die Weltgeschichte ist eine verlässliche Aneinanderreihung von peinlichen Missverständnissen, diplomatischen Fehlentscheidungen und grotesken Szenen sinnlosen Blutvergießens. Genügend Stoff als Steilvorlagen für die zweite Staffel. Diesmal erfahren wir, wie die von der Geschichtsschreibung verzerrten Ereignisse wirklich abgelaufen sind. Mit brandheißen Enthüllungen rund um die Keilschrift der Pharaonen, TV-Perlen aus der DDR und vieles mehr - und natürlich weiteren cholerischen Vorfahren Klaus Kinskis. Wie schon in der ersten Staffel entstehen opulente Sketche in beeindruckenden Kulissen mit unglaublich detailreicher und liebevoller Ausstattung, verbunden durch aufwendige, äußerst lustige Animationen. Max Giermann, Matthias Matschke, Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Paul Sedlmeir, Holger Stockhaus und Carsten Strauch bilden das hochkarätige Ensemble. Darüber hinaus wird der wunderbare Geschichtenerzähler Bastian Pastewka mit seinen bissigen Kommentaren aus dem Off auch diesmal zu sehen sein. Die zweite Staffel wurde im Sommer 2016 in Budapest gedreht. Regie führten Tobi Baumann ("Gespensterjäger", "Vollidiot", "Zwei Weihnachtsmänner") und Erik Haffner ("Pastewka", "Ladykracher", "Hubert und Staller"). Produzent ist HPR Bild & Ton zusammen mit Warner Bros. Deutschland, ausführender Producer und Headwriter ist Chris Geletneky ("Pastewka", "Ladykracher", "Midlife Cowboy").
Die "Sketch History" zeigt opulent und bildgewaltig die großen und kleinen Ereignisse der Weltgeschichte aus völlig neuer Perspektive. Satirisch, humorvoll und richtig schön absurd. Die Weltgeschichte ist eine verlässliche Aneinanderreihung von peinlichen Missverständnissen, diplomatischen Fehlentscheidungen und grotesken Szenen sinnlosen Blutvergießens. Genügend Stoff als Steilvorlagen für die dritte Staffel. Max Giermann, Matthias Matschke, Valerie Niehaus, Isabell Polak, Judith Richter, Alexander Schubert, Paul Sedlmeir, Holger Stockhaus und Carsten Strauch bilden das hochkarätige Ensemble. Max Giermann kehrt noch einmal als Klaus Kinski zurück und ist in seiner neuen Rolle als Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt zu sehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heute mit Stephan Bauer.

Freunde in der Mäulesmühle

Unterhaltung | 16.10.2018 | 22:30 - 23:00 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
HR Der Poetry Slammer Jey Jey Glünderling.

Comedy Newcomer - Das Beste

Unterhaltung | 16.10.2018 | 22:30 - 00:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR u.a. mit Marco Rima.

Binger Comedy Nights 2018

Unterhaltung | 16.10.2018 | 23:00 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr