Ski alpin: Weltcup
Sport, Ski alpin • 12.03.2021 • 12:30 - 13:20
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
FIS Alpine Skiing World Cup
Produktionsdatum
2021
Sport, Ski alpin

Ski alpin: Weltcup

Skisport-Action vom feinsten auf den anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt: die besten Fahrerinnen und Fahrer messen sich in der Saison 2015/16 im FIS Weltcup in den Disziplinen Abfahrt, Super-G, Riesenslalom und Slalom. Nach dreijähriger Unterbrechung ist in dieser Saison auch wieder die alpine Kombination im Programm, bei der es auf die Vielseitigkeit ankommt: Abfahrts- und Slalomleistungen werden hier zusammen addiert. Als neues Element taucht auch der Parallelriesenslalom im Weltcup-Kalender auf. Wie bisher nur die alpinen Snowboarder, müssen die Athleten bei dieser Wettkampfform zeitgleich auf zwei identisch abgesteckten Parkours gegen- und nebeneinander antreten. Die beiden Vorzeigeathleten aus der vergangenen Saison kamen aus der Alpenrepublik: überragender Mann in der Herrenkonkurrenz war Marcel Hirscher. Er sammelte im Slalom, Riesenslalom und Gesamtweltcup drei Trophäen. Bei den Frauen dominierte Anna Fenninger, die auf Grund eines Kreuzbandrisses die aktuelle Saison vollständig absagen musste. In insgesamt 46 Rennen bei den Männern und 42 bei den Frauen greift die Weltelite in der Saison 2015/16 nun erneut nach den heiß begehrten Kristallkugeln. Genau wie die Männer kämpfen auch die Frauen bei den vorletzten Wettbewerben im Slalom und Riesenslalom der Saison um letzte Weltcuppunkte. Hierfür trifft sich die Ski Alpin Elite im slowakischen Norden, unweit der polnischen Grenze. Im Low Tatras Nationalpark liegt auf knapp 1.000 Metern Höhe das Skigebiet Jasna, wo bereits in den 70er und 80er Jahren Weltcups ausgetragen wurden. Die Zuschauer dürfen sich noch einmal auf Spannung im Hinblick auf die Disziplinweltcups freuen: Derzeit rangiert die Österreicherin Eva-Maria Brem vor der Deutschen Viktoria Rebensburg und Lara Gut aus der Schweiz. Rebensburg hat angesichts der zuletzt starken Leistungen bei ihren Erfolgen in Flachau und Maribor noch reelle Chancen an der Spitzenposition von Brem zu sägen. Im Slalom hat die Schwedin Frida Hansdotter derzeit einen Vorsprung von über 80 Punkten.
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.