Skispringen

Sport, Skispringen
Skispringen

Eurosport
Mi., 03.01.
22:30 - 23:20
Vierschanzentournee 2017/18 - 3. Station in Innsbruck(AUT)


Der Bergisel hoch über der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck ist Schauplatz des dritten Springens der Vierschanzentournee. Die Lage des Berges und der Schanze sind einmalig und schon von weitem zu erkennen. Das Stadion ist eingebettet in die Lage und weist sowohl neben dem Aufsprunghang als auch auf dem Gegenhang Zuschauerplätze auf. 22.500 fasst das Bergiselstadion, der Andrang auf die Tickets ist immens groß. Das Panorama vom Schanzenturm ist zudem einmalig: sitzen oder stehen die Springer auf dem Anlaufturm und blicken hinunter, fällt ihnen unweigerlich der Innsbrucker Friedhof ins Auge. In weiterer Ferne stellt sich die unverwechselbare Nordkette auf. Die Bergiselschanze wurde 2001 von der Londoner Stararchitektin Zaha Hadid neu gestaltet. Das erste Springen auf dem neuen Bergisel gewann Sven Hannawald. Für ihn war es der vorletzte Schritt zum historischen Grand Slam bei der Tournee 2001/2002. Auf seinen seitdem unübertroffenen Schanzenrekord von 134,5 Metern machten im letzten Jahr die Österreicher Jagt: zuerst flog Tournee-Sieger Stefan Kraft auf 137 im ersten Durchgang, musste den Titel des Schanzenrekordhalters jedoch kurz darauf wieder an seinen Teamkollegen Michael Hayböck abgeben, der in Durchgang zwei nochmal einen Meter drauf setzte. Gewinnen konnte jedoch trotzdem ein anderer. Michael Freitag beendete die deutsche Durststrecke und holte nach 13 Jahren wieder einen Sieg bei einem Tournee-Springen nach Deutschland. Mit dem zweiten Platz machte Kraft einen wichtigen Schritt Richtung Gesamtsieg.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Skispringen

Skispringen - FIS Skiflug-WM in Oberstdorf(GER)

Sport | 18.01.2018 | 15:45 - 17:00 Uhr
3.09/50435
Lesermeinung
ARD Sportschau live

Weltcup Skispringen - 1. und 2. Durchgang Frauen

Sport | 19.01.2018 | 09:30 Uhr
2.93/5014
Lesermeinung
Eurosport Skispringen

Skispringen - FIS Weltcup 2017/18 in Zakopane(POL)

Sport | 26.01.2018 | 17:45 - 19:00 Uhr
3.22/5018
Lesermeinung
News
In Florida ist Michael Wendler auf der Suche nach einer neuen Bleibe für sich und seine Familie. Noch leben sie übergangsweise in einer angemieteten Villa.

Schlagersänger Michael Wendler ist mit seiner Frau und Tochter nach Florida gezogen, um zur Ruhe zu …  Mehr

James Gunn: Regisseur ("Guardians of the Galaxy") und Trump-Gegner.

James Gunn, Regisseur von "Guardians of the Galaxy", zweifelt das Ergebnis der ersten ärztlichen Unt…  Mehr

"Brüder" zeigte, wie der Deutsche Jan (Edin Hasanovic) zum Islam konvertierte. Die Story stammt von Kristin Derfler, die mit ihrem Facebook-Post eine heftige Debatte begründete.

Der Deutsche Fernsehpreis sorgt im Vorfeld der Verleihung weiterhin für Unmut – vor allem bei den Au…  Mehr

"Babylon Berlin" erreichte Millionen von Zuschauern. Nun wurde die ARD/Sky-Produktion für den Grimme-Preis nominiert.

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den 54. Grimme-Preis bekanntgegeben. Der Trend zu gute…  Mehr

Comeback für Barbara Eligmann: Die 54-Jährige moderiert ab 24. Februar die Crime-Show "Abgründe - Unfassbare Verbrechen".

Barbara Eligmann feiTV-Comeback für die einstige "Explosiv"-Moderatorin : Die beliebte 54-Jährige pr…  Mehr