Skispringen

Sport, Skispringen
Skispringen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Eurosport
Sa., 13.01.
20:15 - 21:30
FIS Weltcup 2017/18 in Tauplitz/Bad Mitterndorf(AUT)


Nachdem die Weltcup-Saison 2017/2018 im Skispringen seinen Auftakt im November hatte, folgen im Januar zwei weitere Wettkämpfe. Los geht es vom 13. bis 14. Januar in Bad Mitterndorf . Nach der Skiflug-WM geht es vom 27. bis 28. Januar in Zakopane weiter. In der letzten Saison war Stefan Kraft der dominierende Springer und gewann neben der Vierschanzentournee auch den Gesamtweltcup. Zudem hollte sich der Österreicher bei der Nordische Skiweltmeisterschaften 2017 zweimal Gold auf der Normalschanze und Großschanze. Erfolgreichster deutscher Springer war in der letzten Saison Andreas Wellinger. Beim Springen in Willingen gewann er nach 2014 sein zweites Weltcupspringen. In dieser Saison liegen die deutschen Hoffnungen auf einen Gesamtweltcupsieg erneut auf Wellinger. Gute Chancen ein Weltcupspringen zu gewinnen haben zudem Markus Eisenbichler und Richard Freitag. Die Wettkämpfe im November sind der Auftakt einer langen Skisprungsaison, die während der Olmpischen Winterspiele in PyeongChang vom 9. bis 25. Februar 2018 pausiert. Eurosport ist die ganze Saison an allen Weltcuporten live dabei.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Vierschanzentournee" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Skispringen

Skispringen - FIS Skiflug-WM in Oberstdorf(GER)

Sport | 26.01.2018 | 16:45 - 17:45 Uhr
3.09/50435
Lesermeinung
Eurosport Skispringen

Skispringen - FIS Weltcup 2017/18 in Zakopane(POL)

Sport | 26.01.2018 | 17:45 - 18:55 Uhr
3.22/5018
Lesermeinung
ARD Sportschau live

Weltcup Skispringen - 1. und 2. Durchgang Damen

Sport | 27.01.2018 | 15:15 Uhr
2.93/5014
Lesermeinung
News
Sommer in Dresden: Doch die Ermittler schwitzen noch aus ganz anderen Gründen.

Ein Tatort, der an die Grenzen des Erträglichen geht – nicht nur für die Ermittler.  Mehr

Nach der atomaren Katastrophe 1986 muss der Reaktor in Tschernobyl geschützt werden.

Unter dem Titel "Project Impossible" zeigt der History-Sender in mehreren Episoden die gewagtesten B…  Mehr

In Kai Wessels Film "Aufbruch ins Ungewisse" spielt Fabian Busch einen deutschen Anwalt, dem unter dem totalitären Regime in seiner Heimat Verhaftung und Folter drohen.

Radikale übernehmen die Macht in Europa, Banken werden um Milliarden geprellt und deutsche Geheimdie…  Mehr

Kattia Vides (links) und Tatjana Gsell vom "Dschungelcamp" lockten am Sonntagabend deutlich weniger Zuschauer als in den ersten beiden Episoden der aktuellen Staffel "Ich bin ein Star - Holt mit hier raus!" an. Daran könnte - zumindest ein bisschen - die SPD schuld sein.

Im Vergleich zu den ersten beiden Folgen hat das Dschungelcamp bei RTL mit seiner dritten Ausgabe vi…  Mehr

Österreichisch-deutsches Ermittlerteam: Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) und Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) geraten bei der Verbrecherjagd in Gefahr.

Ein Schuss aus der Dienstwaffe von Ermittlerin Hanna Zeiler (Nora Waldstätten) löst brisante Ermittl…  Mehr