Nach der Veranstaltung in Nizhny Tagil (RUS) reisen die Skispringer für die nächste Wettkampfstation weiter nach Deutschland. In Klingenthal geht es für die Skispringer um weitere Weltcuppunkte. Die Schanze am Schwarzberg zählt zu den modernsten Anlagen weltweit und besticht durch eine einzigartige Stimmung. Zuschauer dürfen sich auf einen emotionalen und mitreißenden Wettkampf freuen